20.07.13 18:28 Uhr
 61
 

Handball/SG Flensburg-Handewitt: Lars Kaufmann muss erneut unters Messer

Der Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt muss womöglich ohne Rückraumspieler Lars Kaufmann in die neue Saison starten.

Dieser beklagte Anfang der Woche erneut Schmerzen im bereits operierten linken Knie und muss, das ergaben Diagnosen, erneut operiert werden.

"Der Eingriff ist nicht schwerwiegend und wird die Reha-Zeit für Lars nicht wesentlich verlängern", erklärte Mannschaftsarzt Dr. Thorsten Lange.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, Operation, SG Flensburg-Handewitt, Lars Kaufmann
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?