20.07.13 13:47 Uhr
 144
 

"Battlefield 4": Erste Details zur Story des Shooters verkündet

Spieleentwickler Dice hat weitere Details zum kommenden Shooter "Battlefield 4" veröffentlicht. Der Spieler wird in dem Shooter in die Rolle von "Sergeant Daniel Recker schlüpfen". Nach einer Mission zur Informationsbeschaffung wird die Tombstone-Squad entdeckt und muss sich den Weg frei kämpfen.

Die gefundenen Informationen decken auf: Ein chinesischer Admiral plant mit Russland einen Coup in China. Der Spieler wird mit der USS Valkyrie nach Shanghai gebracht, wo er prominente Persönlichkeiten retten soll. Aufgrund eines Anschlags auf den zukünftigen chinesischen Präsidenten kommt es zum Aufruhr.

Russische- und US-Truppen stehen sich vor der chinesischen Küste gegenüber. Jederzeit kann es zum Krieg kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Story, Details, Battlefield 4, Dice
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2013 14:23 Uhr von SpankyHam
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
cod > bf
Kommentar ansehen
20.07.2013 16:15 Uhr von Exilant33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das würde ich so nicht sagen BastB! Battlefield is trotzdem besser!
Kommentar ansehen
22.07.2013 11:30 Uhr von zascha911
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die sollen lieber diese grauenhafte Story mit ihren Hunderttausend Scripts weglassen und das spiel als reinen Multiplayer-Titel verkaufen. Durch die fehlende Story das spiel mindestens 30 Prozent Billiger Verkaufen und dieses schwachsinnige Premium abschaffen. Aber da es genauso wird wie Battlefield 3 = kein Interesse.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?