20.07.13 12:10 Uhr
 3.455
 

Opfer von Kinderschänder packt aus: "Die Schmerzen interessierten ihn nicht"

Jahre nachdem das Opfer eines Kinderschänders das Foto seines Peinigers in der Zeitung gesehen hat, packte es nun aus.

Marcus P. (Name geändert) ist 42 Jahre alt und wurde als Kind von Hamburgs berüchtigstem Kinderschänder Olaf R. geschändet. Der Mann hatte, wie von ShortNews berichtete, erneut zwei Jungen im Alter von zehn und zwölf Jahren missbraucht und sitzt derzeit in U-Haft.

"Mir schossen Tränen in die Augen. Alle Erinnerungen, die ich an dieses Pädo-Schwein verdrängt hatte, kamen wieder hoch. Er nannte es ´die Bewegung´, was er bei mir machte. Schmerzen haben ihn nicht interessiert", so P. über seinen Missbrauch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Missbrauch, Kinderschänder, Schmerzen
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2013 12:13 Uhr von Borgir
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
Als Opfer sollte es einem frei stehen, es seinem Täter richtig heimzuzahlen.
Kommentar ansehen
20.07.2013 12:37 Uhr von Strassenmeister
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
@ Haberal
Du bist schon so eine arme Wurst,jeder hackt auf dir herum.Dabei willst du ja nur unser bestes.Du möchtest ja nur das wir über alles Wichtige informiert werden.Weiter so.


(IRONIE AUS)
Kommentar ansehen
20.07.2013 13:11 Uhr von Suffkopp
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@Haberal - ach mal wieder am hetzen? Wird es Dir nicht langweilig immer heuchlerisch deutsche Namen herauszustellen? Du gibst doch immer wieder denen eine Steilvorlage, die gerne gegen "Dein Klientel" schreiben.

Aber ich denke mal - Du bist selbst ein "Moslem-Liebhaber".
Kommentar ansehen
20.07.2013 13:27 Uhr von Astardis666
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
@Laberknall: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es auch wieder heraus.
DU zeigst mit den Finger ständig auf die bösen, bösen Deutschen, ohne zu realisieren, dass es in Deiner ach so geliebten Türkei um ein vielfaches schlimmer zu geht.
Pack Dich an der eigenen Nase, Du... [selfedit]
Kommentar ansehen
20.07.2013 14:13 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Haberal - gegen das schreiben einer News hat doch keiner was. Ich habe nur etwas gegen Dein heuchlerisches Gehabe (siehe hier Kommentar 2, bei Deinen eigenen News Kommentar 1).

Du redest nach aussen für Moslems, aber agierst genau gegen sie.
Kommentar ansehen
20.07.2013 14:31 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Johnny_Speed - Du möchtest zurück ins Mittelalter? Wie war das noch? Schau Dich mal um wo welche öffentlich am Kran hängen. Kannst ja da hingehen.
Kommentar ansehen
20.07.2013 16:37 Uhr von prislbruni
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Heberal

Was soll denn nun dieser Kommentar? Bist Du selber Türke und willst auf diese dummdreiste Art Einfluß auf die in diesem Lande geltende Meinungsfreiheit nehmen?

Gesellschaftpolitische Realitäten sind nun einmal gesellschaftspolitische Realitäten - ob Dir dass nun passt oder nicht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?