20.07.13 11:54 Uhr
 159
 

Studie - Beliebte Reiseziele: Mallorca und die Türkei haben die Nase vorn

Laut einer aktuellen Studie von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), haben Mallorca und die Türkei als Reiseziel die Nase vorn.

Nachdem im vergangenen Jahr mit über 100 Millionen Reisen, die im voraus gebucht wurden, ein Rekord erreicht wurde, deutet die Entwicklung auch in diesem Jahr darauf hin, dass die Umsätze in Deutschland höher sein werden, als bei den Nachbarländern in Europa.

Nach Angaben des Deutschen Reiseverbands (DRV) haben die Deutschen im vergangenen Jahr 66 Milliarden Euro für ihren Urlaub ausgegeben.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Türkei, Reise, Mallorca
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

A99 bei München: 14-Jähriger mit Fahrrad auf Autobahn unterwegs
"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2013 11:56 Uhr von Borgir
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn man sich so ansieht wo die Masse der Touristen hinfährt kann ich das nicht verstehen. Absolut überfüllte Strände, Hotels, Pools und so weiter. Das ist doch kein Urlaub.
Kommentar ansehen
20.07.2013 12:02 Uhr von Crawlerbot
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Würden in Deutschland massig Hawaiianer leben, wäre das Lieblingsreiseziel Hawaii.

So Leben massig Türken hier, also wird viel in die Türkei gebucht.

Also nicht aussagekräftig.



[ nachträglich editiert von Crawlerbot ]
Kommentar ansehen
20.07.2013 12:36 Uhr von RainerLenz
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@haberal

wo hast du die 5 millionen deutschen jährlich her ?;)
Kommentar ansehen
20.07.2013 12:36 Uhr von syndikatM
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Mallorca fällt genauso wie die Türkei in die Kategorie Billigreisen.
Kommentar ansehen
20.07.2013 12:51 Uhr von RainerLenz
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@haberal

nu hab ich dich aber gefragt ;)

bin ich doch über das kleine wörtchen "jährlich" gestolpert ;)

[ nachträglich editiert von RainerLenz ]
Kommentar ansehen
20.07.2013 13:01 Uhr von kingoftf
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Türkei oder Mallorca

Die Wahl zwischen Pest und Cholera

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Jamaika-Aus: Merkel strikt gegen Neuwahlen
Sinai-Halbinsel: Luftangriffe nach Anschlag auf Moschee
A99 bei München: 14-Jähriger mit Fahrrad auf Autobahn unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?