20.07.13 11:45 Uhr
 2.381
 

Koblenz: Drogen- und Schwulenszene verwüsten Spielplatz

Mäushohl, so heißt ein einst beliebter Spielplatz in Koblenz, auf dem Rittersturz. Inzwischen ist der Platz aber komplett verdreckt und verwahrlost, sogar Spielgeräte sind verschwunden.

Als Grund für die Verwahrlosung gibt ein Mitarbeiter des Forstamts an: "Seit einiger Zeit hat sich die Gegend rund um den Rittersturz und somit auch der Spielplatz Mäushohl zu einer abendlichen Begegnungsstätte für Mitglieder der Drogen- und Schwulenszene entwickelt."

Da der Ort nah am Wald liegt, es gute Parkplätze gibt, ist der Ort ideal für die Szene. Auch illegale Sperrmüll-Entsorger haben den Ort für sich entdeckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Szene, Koblenz, Spielplatz, Drogenkonsum
Quelle: www.rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2013 12:10 Uhr von blade31
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das bekannt ist warum fährt Abends keine Polizei Streife vorbei?

Jeden Abend eine Woche lang eine Kontrolle und der Platz ist bald nicht mehr so angesagt...
Kommentar ansehen
20.07.2013 12:18 Uhr von Werdasliestistbeh
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
AIDS ist supi!
Kommentar ansehen
20.07.2013 16:32 Uhr von Tobi1983
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@ Werdasliestistbeh
Dann hoffe ich mal, dass du es bekommst.
Kommentar ansehen
20.07.2013 16:54 Uhr von BerndLauert
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
dieser Artikel ist eindeutig homophob! Auch Schwule sollten Spielplätze verwüsten dürfen!
Kommentar ansehen
20.07.2013 17:09 Uhr von Götterspötter
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
habe noch nie erlebt das Schwule einen Cruising-platz verwüstete haben ..... das sowas nicht auf einen Kinderspielzplatz gehört ist wieder ein anderes Problem

... eher dann wohl die gebrauchten Spritzen von den Junkies .... die gefährlich sind ....

!! Aber ganz bestimmt die illegale Sperrmüll Entsorgung durch Otto-Normal-Perversen !!

Also die Überschrift sugeriert hier etwas ganz anderes !! und ist somit eine reine Hetz-Meldung vom homophoben Klickklaus !
Kommentar ansehen
20.07.2013 18:38 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@blade31

Blitzermarathon?

@Tobi1983

Es gibt Leute die legen es drauf an AIDS zu kriegen. Dann kann man mit anderen die Aids haben schön vögeln.

@Götterspötter
Gebrauchte Kondome sind kein Problem?
Kommentar ansehen
20.07.2013 22:32 Uhr von Granatstern
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Seit wann hinterlassen Schwule mehr Dreck als andere?
Kommentar ansehen
21.07.2013 16:13 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracultepes ??

Interessant .....

zu Tobi sagst du noch ... das dort Bare gevögelt wird .... (weil nur so kann man sich auch Anstecken mit HIV) ..... (nicht mit Aids - Unwissenheit tötet !! )

und wo sollen dann die "gebrauchten Kondome" herkommen ??? ... die du mir vorwirst (werden natürlich da sein - klar)

Ich hoffe du merkst selbst deine sizophrenen Gedankengänge

gebrauchte Kondome sind jetzt zwar nicht schön ...... aber ich denke doch das man das nicht von "verwüsten" sprechen kann .... sondern höchstens von "verschmutzten"

**
PS ...... HIV ist kein Homoproblem !
Kommentar ansehen
22.07.2013 16:11 Uhr von HerbtheNerd2
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
hoch lebe die westliche gesellschaft..

um solchen zuständen vorzubeugen gibts in arabischen staaten auch härtere strafen für drogenmissbrauch und unzucht

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?