20.07.13 09:22 Uhr
 448
 

Liam Gallagher von Ehefrau zu Hause rausgeworfen

Die Ehefrau von Liam Gallagher hat einem guten Freund zufolge ihren Ehemann am Telefon gebeten, erst einmal nicht nach Hause zu kommen. Der Grund dafür ist die Unterhaltsklage der US-Journalistin Liza Ghorbani. Diese behauptet, dass Liam Gallagher der Vater ihrer kleinen Tochter ist.

Liam Gallagher soll sich in der Zwischenzeit auf Ibiza am Hotel-Pool mit einer hübschen Brünetten amüsiert haben.

Der Musiker hat damit insgesamt vier Kinder von vier Frauen. In seiner ersten Ehe mit Patsy Kensit hatte er damals schon ein Kind mit einer anderen Frau gezeugt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ehefrau, Rauswurf, Seitensprung, Liam Gallagher
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2013 09:22 Uhr von Nightvision
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag die Gallagher Brüder nicht, die waren mir schon immer unsympathisch. Die sehen so aggressiv aus und die Zwischenfälle in der Vergangenheit haben das ja auch gezeigt.
Kommentar ansehen
20.07.2013 12:09 Uhr von yeah87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gähnnn
Kommentar ansehen
21.07.2013 11:45 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut gemacht von Ihr. Sie braucht ihn nicht. Seine ein, zwei Lieder waren in den 90ern.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?