19.07.13 15:45 Uhr
 608
 

Drei Tote durch Meningokokken: Impfbeirat empfiehlt Impfung

Der Berliner Impfbeirat hat entschieden, dass sich homosexuelle Männer in Berlin impfen lassen sollten. Dies ist keine Pflicht zur Impfung, sondern lediglich eine Empfehlung, die sich an die ca. 80.000 schwulen Männer richtet. Welche der GKV die Kosten trägt ist noch unklar.

Seit Oktober 2012 gab es fünf gemeldete Erkrankungen. Drei der erkrankten Männer sind bereits verstorben. Die Bakterien lösen eine Hirnhautentzündung oder eine Blutvergiftung aus. Besonders gefährlich sind die Meningokokken der Untergruppe C. Viele Menschen sind Träger ohne selber zu erkranken.

Obwohl weniger ansteckend als eine Grippe, kommt es immer wieder zu Ausbrüchen der Erkrankung, vor allem in Kasernen. In den letzten Jahren gab es bereits mehrfach Ausbrüche unter anderem in Toronto, Chicago und New York. Vordergründig unter schwulen Männern, obwohl auch Frauen gefährdet sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: braincontrol
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tote, Impfung, Meningokokken
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Keime auf Intensivstation - Zwei Patienten tot
Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2013 01:33 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol, vorwiegend Schwule Männer und Frauen, jippi Heterosexuelle Männer brauchen sich keine sorgen zu machen (Finde den Fehler) :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?