19.07.13 12:46 Uhr
 510
 

Fußball/Champions League: Red Bull Salzburg trifft auf Fenerbahce Istanbul

Österreichs Vizemeister Red Bull Salzburg wird in der Champions League Qualifikation auf den türkischen Club Fenerbahce Istanbul treffen.

Die ergab die Auslosung am heutigen Freitag. Fenerbahce hat vorerst die Genehmigung durch ein Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs (CAS) in Lausanne erhalten.

Weiters trifft Österreichs Meister Austria Wien entweder auf Ekranas Panevezys aus Litauen oder FH Hafnafjördur aus Island.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, Fenerbahce Istanbul, Red Bull Salzburg
Quelle: www.salzburg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1
Fußball: Red Bull Salzburg trennt sich von Zeidler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2013 14:11 Uhr von nostre2008
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich gewinnen die Ösis! Was Fener und Besiktas die letzen 5 Jahre gemacht haben ist einfach nur noch Lächerlich. Die Führung der TFF gehört abgelöst, nebst dieser zwei Manschaften zwangsabstieg in die 2. Liege sowie minus 20 Punkte.

Der Präsi von der TFF ist der ehemalige Präsi von Besiktas.... Die haben sich gedacht wir sitzen das aus...

Selbst die Italiener haben Juve absteigen lassen (und die sind ja auch nicht gerade unbekannt beim Manipulieren von spielen oder kranken Fans)

Apropo Fans, die Hooligans von Besiktas und Fener haben u.a. deswegen in Taksim randaliert, allein schon deswegen gehören beide Mannschaften gesperrt!

[ nachträglich editiert von nostre2008 ]
Kommentar ansehen
19.07.2013 15:16 Uhr von omar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@nostre2008:
Und zusätzlich gehören die Betrüger alle in den Knast!
Kommentar ansehen
19.07.2013 16:14 Uhr von nostre2008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sowieso!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1
Fußball: Red Bull Salzburg trennt sich von Zeidler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?