19.07.13 12:21 Uhr
 883
 

Österreich: Golfball-Hagel auf Profi-Fußballer von Hannover 96 beim Training

Nicht gerade ein netter Willkommensgruß: Die Fußballer vom deutschen Club Hannover 96 flohen am ersten Tag im Trainingslager im österreichischen Stegersbach vor einem Golfball-Hagel.

Die Golfbälle kamen vom Abschlagsplatz der nahegelegenen Golf-Akademie. Während die Fußballer unverletzt blieben, wurde ein Fotograf am Kopf getroffen.

Spieler und Ärzte versorgten den Verletzten. Der Fußballklub fordert nun ein Abschlagsverbot für die Golfer.


WebReporter: heute_at
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hannover, Training, Profi, Hannover 96, Fußballer, Hagel, Golfball
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2013 12:36 Uhr von Hannover1896
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die Überschrift stimmt ja mal so gar nicht!!!
Kommentar ansehen
19.07.2013 12:55 Uhr von donalddagger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die armen! von denen sind doch eh schon 13 verletzt...
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
19.07.2013 13:37 Uhr von Bela2k
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man in der Überschrift behaupten, dass ein Profifussballer Verletzt wird und im Text dann schreiben, dass KEIN Fussballer sondern "nur" ein Fotograf verletzt wurde?

PS: mal ehrlich. Der Golfplatz ist wohl nicht erst seit gestern da. Da sollte es Wohl Netze oder sowas zwischen den beiden "Sportplätzen" geben.
Kommentar ansehen
19.07.2013 15:55 Uhr von mannil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BEKIFFTER "AUTHOR"? HERE TAKE MY DOWNVOTE!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?