19.07.13 06:33 Uhr
 241
 

Autos von afrikanischem Diktator Teodoro Obiang in Frankreich versteigert

Die im Jahr 2011 in Paris beschlagnahmten Luxusautos von Teodoro Obiang wurden jetzt für 3,1 Mio. Euro versteigert. Der verbrecherische Obiang-Clan regiert Äquatorial-Guinea brutal und plündert das Land aus. Bei der Razzia 2011 ging es um den Verdacht auf Geldwäsche und Untreue.

Damals wurden nicht nur Autos, sondern auch Kunstwerke, teure Weine und Antiquitäten beschlagnahmt. Paris hat noch nicht entschieden, was mit den Einnahmen geschieht, aber eine Rückzahlung an Äquatorial-Guinea macht keinen Sinn. Der Clan hatte versucht, gegen das Verfahren vorzugehen - ohne Erfolg.

Der Clan wird mit internationalem Haftbefehl gesucht und muss darum auf das Jet-Set Leben in vielen Promi-Hochburgen verzichten. Die französischen Richter ermitteln auch gegen andere Tyrannen, die ihr Geld in Frankreich verprassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Frankreich, Versteigerung, Diktator
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2013 06:33 Uhr von Nightvision
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Diese ganzen Tyrannen in Afrika und überall auf der Welt sind doch gewollt. Dieser Abschaum garantiert den Zugang zu billigen Rohstoffquellen für die Industriestaaten.
Kommentar ansehen
19.07.2013 09:17 Uhr von langweiler48
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Nightvision,

viel schwärzer als du kann man schon gar nicht sehen. Hat deshalb der Westen bei den Umstürzen in Nordafrika die Rebellen unterstützt, dass jetzt Tyrannen an der Macht sind? DAS GLAUBST DU DOCH WOHL SELBST NICHT.
Kommentar ansehen
09.08.2013 20:47 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Langweiler Nightvision hat recht:
Gerade in diesem Land ist es ein Paradebeispiel:
Erkundige dich doch mal über den Putschversuch durch Simon Mann und Mark Thatcher (Sohn von Magrete Thatcher) durch 72 Söldner im Jahre 2004.
Wie wäre es mit Jameh in Gambia oder dem damaligen Präsidenten von Liberia Charles Taylor.
Wie lange war Gaddafi wirtschaftlicher Partner Deutschlands?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?