18.07.13 20:34 Uhr
 8.695
 

Skandal um neue Datingshow: Kandidatin Anastasiya (24) spielte in Porno mit

Am heutigen Donnerstagabend startet die neue ProSieben-Datingshow "Catch the Millionaire" und schon direkt zur ersten Folge gibt es einen Skandal.

Eine der Kandidatinnen wurde nicht nur zur "Miss Venus 2012" gewählt, sondern spielte auch in einem Sexfilm mit.

In der Sendung sucht Anastasiya nach ihrem Traummann, der Millionär ist. Der weiß aber ganz offenbar nichts von der erotischen Vergangenheit der Kandidatin. Ob sie damit punkten kann?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: belieber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Porno, Kandidat, ProSieben
Quelle: zeitgeistmagazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2013 20:57 Uhr von DarkBluesky
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar, wen der das wüsste, so eine Erfahrene Frau suche die Männer doch eh immer. Sie weis was Sie kann und er wird es mit der Kohle zeigen. Arme Sendung, schaue ich mir eh nicht an.
Kommentar ansehen
18.07.2013 21:37 Uhr von montolui
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
...da gibt´s ja für den Millionär nichts mehr zu entdecken...
Kommentar ansehen
18.07.2013 21:43 Uhr von blade31
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
oh was ein Zufall eine neue Scheiss Sendung startet und gleich ein Skandal...
Kommentar ansehen
18.07.2013 21:54 Uhr von kingoftf
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Skandal um neue Datingshow: Kandidatin Anastasiya (24) spielte in Porno mit


oder besser

Skandal um neue Datingshow: Kandidatin Anastasiya (24) spielte L A U T D R E H B U C H in Porno mit



Wieder ne neue Massenverdummungswaffe

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
18.07.2013 22:19 Uhr von Johnny Cache
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und daraus lernen wir das durchaus noch ein Abstieg möglich ist wenn man in Pornos mitspielt...
Kommentar ansehen
18.07.2013 22:23 Uhr von kingoftf
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Das wichtigste wurde wieder mal vergessen:

Wo ist der Link zum Video?
Kommentar ansehen
18.07.2013 23:02 Uhr von JustMe27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die geht ja noch... Das kotzhässliche Blonde etwas, das man in den Trailern sieht bringt doch jeden Mann zum rennen...
Kommentar ansehen
18.07.2013 23:04 Uhr von JensGibolde
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was für ein handfester skandal, dass das ne news ist!
Kommentar ansehen
19.07.2013 00:02 Uhr von Brain.exe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich immer wieder wer solche Shows guck, wer sich dort Bewirbt und wer dort freiwillig mitmacht. Haben die Leute die dort mitmachen eigentlich keine ahnung das sie dadurch, ob nun fake oder nicht, allesamt als Nutten verschrien sind?
Kommentar ansehen
19.07.2013 05:29 Uhr von Karusomu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
S K A N D A L !!!!!

Immer wenn ne neue HARTZ4 Verblödungsserie/Show ins TV kommt, taucht sofort immer in irgendeiner Art und Weise, ein Skandal auf.

Wer diese Scheisse guckt, ist selber schuld. Lasst die Leute doch verblöden ...
Kommentar ansehen
19.07.2013 07:19 Uhr von Floppy77
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich ist er auch kein echter Millionär, da gleicht sich das ganze dann wieder aus.

Sender die solch einen Mist in die Haushalte pumpen sollte die Lizenz entzogen werden. Oder bei jeder Schundsendung für jede Minute 1 Million Euro Strafe die man dann in der Bildung einsetzen könnte.
Kommentar ansehen
19.07.2013 09:33 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß schon warum ich Pro7 meide. Nach den für mich "hirnlosen" ewigen Sitcoms den ganzen Tag nun eine neue Show die keiner braucht (HIMYM, TAAHM usw,).

Aber ich informiere mich wenigstens:

Es gibt 3 Männer und nur einer davon hat Geld - aber das wissen die geld- und mediengeilen Tussis nicht. Und sicherlich ist schon alles abgedreht - wie beim Bachelor, denn sonst wüssten die es ja spätestens nach der ersten Ausstrahlung wer der wirklich Geldheini ist.

Dann würd ich mir eher wegen dem Unterhaltungsfaktor die Tussen in Namibia anschauen.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
20.07.2013 08:02 Uhr von maxi91
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss man dem zuschauer noch mehr von solchem müll zumuten, aber solange es genügend gehirnlose gibt die ich sowas anschauen ....
Kommentar ansehen
20.07.2013 09:41 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau Gehirnlose schauen das an.

Nackte Frauen, Pornosternchen, sogar einer der vermeintlichen Millionäre hat Pornos gedreht.

Auf welches Publikum wohl die Sebdung abzielt?

Gehirnlose oder Pornoliebhaber? Oder ist beides dasselbe?
Ein Sendung mit Fragen über Fragen :)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?