18.07.13 16:26 Uhr
 519
 

Nokia Lumia 1020: Unabhängige Bilder bescheinigen gute Qualität der Fotos

Erste Bilder, die nicht direkt von Nokia stammen, sind veröffentlicht worden und zeigen die Fähigkeiten der Kamera des Lumia 1020.

Bei wenig Licht und ohne Blitz kann die Kamera nicht überzeugen, mit Blitz hingegen sind die Bilder toll.

Als wären die Bilder selbst nicht schon gut genug, sagt der AT&T Mitarbeiter, der diese aufgenommen hat noch, dass er "nicht weiß, was er tut."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AmadeusG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kamera, Nokia, Nokia Lumia, Bildqualität, Nokia Lumia 1020
Quelle: www.windows-smartphones.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2013 16:26 Uhr von AmadeusG
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Es ist erstaunlich, was Nokia mit dem Lumia 1020 entwickelt hat. Eine überragende Kamera und zudem ein schlankes Gehäuse. Da können sich einige Hersteller eine Scheibe abschneiden.
Kommentar ansehen
18.07.2013 16:55 Uhr von kingoftf
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
berbauer

Apple hatte nie Handys und ohne den Vormarsch der Vermarktung von Smartphones durch Apple mit dem iPhone wäre Nokia sicherlich schon Geschichte.


Bestätigt mal wieder, dass mehr Megapixel nicht bessere Fotos bedeutet, die HighRes low light ohne Blitz sind total verrauscht.

Selbst bei ansonsten identischen Smartphones mit 8 und 13 MP ist die 13 MP Kamera nur selten besser

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
18.07.2013 17:04 Uhr von magnificus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schreibt windows-smartphones.de !

Ich glaub nicht, dass sich irgendein anderer Hersteller von Nokia und deren Lumia Reihe was abschneiden kann.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
18.07.2013 17:35 Uhr von Finalfreak
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Objektiv von Carl Zeiss.
Das ist der Grund, warum die Fotos gut aussehen, die verwenden anständige Objektive.
Warum schaffen das andere Hersteller nicht?
Kommentar ansehen
18.07.2013 17:47 Uhr von Feinwerkzeug
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schrottnews
Kommentar ansehen
18.07.2013 18:10 Uhr von desinalco
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ kingoftf

zitat:*Apple hatte nie Handys und ohne den Vormarsch der Vermarktung von Smartphones durch Apple mit dem iPhone wäre Nokia sicherlich schon Geschichte.*

ich denke du irrst, hätte es diesen vormarsch der smartphones nicht gegeben dann wäre nokia wohl immer noch weltmarktführer
Kommentar ansehen
19.07.2013 19:54 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?