18.07.13 16:15 Uhr
 1.590
 

Fußball: Nationalspieler Toni Kroos und Jérôme Boateng bei den Bayern nur noch 2. Wahl?

Ein deutscher Nationalspieler hat den FC Bayern München ja bereits verlassen, Mario Gomez wird in Zukunft für den AC Florenz stürmen. Aber auch zwei andere Nationalspieler könnten in der kommenden Saison bei den Bayern zu Bankdrückern werden.

Da Trainer Pep Guardiola wohl den Innenverteidigern Martinez und Dante den Vorzug geben wird, ist für den deutschen Nationalspieler Jérôme Boateng auf dieser Position kein Platz mehr.

Auch im Mittelfeld wird es eng. Guardiola hatte sich für den Neuzugang Thiago Alcantara stark gemacht. Das bedeutet wohl, dass sich auch Toni Kroos zunächst mit der B-Elf der Bayern zufrieden geben muss. Bastian Schweinsteiger und Thomas Müller scheinen dagegen ihre Stammplätze sicher zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Nationalspieler, Reserve, Toni Kroos, Jérôme Boateng
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2013 17:00 Uhr von derNameIstProgramm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, jeden Tag ein anderer der weiss wer alles nicht spielen wird. Wenn man alle Sportquelle zusammennimmt hat man endlich ein komplettes Bild: Bayern wird nur mit 2 Mann antreten: Neuer im Tor und Thiago für alles restliche. Alle anderen haben leider keine Chance in die Mannschaft zu kommen.
Kommentar ansehen
18.07.2013 17:17 Uhr von donalddagger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin mir ziemlich sicher dass guardiola das rotationsprinzip seines vorgängers beibehalten wird und kein spieler dauerhaft die bank drücken muss. alles andere wäre verschwendung von talent.
Kommentar ansehen
18.07.2013 18:41 Uhr von norge
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
der fcb tut eben was für den deutschen fußball :o/

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?