18.07.13 11:32 Uhr
 682
 

Türkei: Gesichtstransplantation - Türke bekommt Gesicht von einem Polen

Nachdem in der Türkei die erste erfolgreiche Gesichtstransplantation am 21. Januar 2012 an dem Patienten Ugur Acar erfolgt ist, der sich nach seiner Operation schnell erholt hat, wird nun das Gesicht eines Polen bei einem Türken transplantiert werden.

Die Gesichtstransplantation wird am Akdeniz Universitäts Krankenhaus in Antalya unter Leitung von Professor Ömer Özkan durchgeführt. Dies wird im Land die fünfte Gesichtstransplantation sein.

Spender ist Andrzej Kucza, ein polnischer Tourist, der im Urlaub in der Provinz Mugla am 14. Juli beim Schwimmen einen Herzinfarkt hatte. Nachdem der Patient von den Ärzten für hirntot erklärt wurde, beschloss seine Familie, seine Organe zu spenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Türkei, Türke, Gesicht, Pole, Transplantation
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2013 11:34 Uhr von tipico
 
+24 | -5
 
ANZEIGEN
Mal ein Türke der in den Spiegel schauen kann :)

[ nachträglich editiert von tipico ]
Kommentar ansehen
18.07.2013 12:11 Uhr von TausendUnd2
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@Haberal
Könnte es vlt. auch positive Entwicklungen in der Türkei geben, die nicht Erdogan anzurechnen sind?
Stattdessen der Ausbildung der Türkischen Ärzte und Hebammen beispielsweise? Oder dem sich-leisten-können neuer Medikamente?

/Edit, i-Punkt vergessen...

[ nachträglich editiert von TausendUnd2 ]
Kommentar ansehen
18.07.2013 12:47 Uhr von TausendUnd2
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Bevor jetzt wieder seitenweise über den Vergleich Türkei-Monako-Deutschland schwadroniert wird, hier die Zahlen:
Monako: 1,8 je 1000 Geburten
Deutschland: 3,51 je 1000 Geburten
Türkei: 23,07 je 1000 Geburten

Quelle: CIA World Factbook vom Januar 2012

Und in Monako leben nunmal Multimillionäre, die sich die Weltbesten Ärzte leisten können. Dafür kommt jedem Deutschen (mit 0.35% Kindersterblichkeit) fast die gleiche Behandlung zu Gute. Und zwischen 0,35% und den 2,3% der Türkei liegt ja wohl ein gewaltiger Unterschied.

[ nachträglich editiert von TausendUnd2 ]
Kommentar ansehen
18.07.2013 12:50 Uhr von psycoman
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Haberal:
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/...

Die Kindersterblichkeit in der Türkei ist immer noch fast dreimal so hoch wie in Deutschland, auch wenn sich die Türkei erhblich verbessert hat, von 23 Todesfällen von 1000 Geburten auf knapp 9 von 1000 Kindern. Deutschland zum Vergleich hat 3,51 von 1000.

Ebenso:
"In den EU-Ländern gibt es derzeit 330 Ärzte und 824 Krankenschwestern pro 100.000 Einwohner. In der Türkei ist die Situation eine andere. Hier stehen nur 167 Ärzte und 156 Krankenschwestern pro 100.000 Menschen zur Verfügung."

Wenn man sich die alten Daten ansieht, hat die Türkei schon einiges erreicht, ist aber immer noch schlecht.

http://www.indexmundi.com/...

http://www.laenderdaten.de/...

http://www.indexmundi.com/...

[ nachträglich editiert von psycoman ]
Kommentar ansehen
18.07.2013 13:22 Uhr von Trueman80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zumindest ein fortschritt...
Kommentar ansehen
18.07.2013 16:48 Uhr von psycoman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Haberal:
Tausendund2 verwendet doch genau die Zahlen aus dem Jahr 2012 aus den von mir verlinkten Quellen. Warum stimmten sie also nicht?
Kommentar ansehen
18.07.2013 19:43 Uhr von psycoman
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Weil es sinnvoll ist Zahlen von 2012 zu verwenden, da 2013 noch nicht vorbei ist, auch wenn natürlich eine deutliche Verbesserung absehbar ist, wie ich weiter oben schon sagte.

Allerdings ist die Gesichtstransplantation doch eine gute Sache. Ersteinmal Glückwunsch dazu.
Kommentar ansehen
19.07.2013 07:53 Uhr von Yozgat_66
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@tipico

Dir könnte mann das Gesicht eines Schweines verpflanzen
und es wäre fast das gleiche Ergebnis, so schön rosa.
Kommentar ansehen
19.07.2013 07:56 Uhr von Yozgat_66
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Jedes Jahr kommen Hunderttausende Ausländer um
sich in der Türkei operieren zu lassen.

Vielen SN Kommentatoren hier würde eine Hirnaufblasung
gut tun, kämen Sie dann wenigstens auf Erbsengröße.
Kommentar ansehen
19.07.2013 08:41 Uhr von psycoman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Haberal:

"psycoman

"Lag diese im Jahr 2003 noch bei 29 von 1000 Kinder, sank sie bis zum vergangenen Jahr auf nur noch 9.1 pro 1000 Babies. "

Warum erzählst Du die Unwahrheit? Sogar 2 Mal hintereinander? "

Frag die deutsch-türkischen Nachrichten, daher ist das Zitat. Jetzt sind es 9,1. Warum man die Daten aus dem Jahr 2013 noch nicht nehmen kann, habe ich oben schon erklärt.
Kommentar ansehen
19.07.2013 11:55 Uhr von JediRitter28
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Redculli

Zitat: Wer will schon aussehen wie ein Türke...

Also von den ca.40 Frauen mit denen ich geschlafen
habe waren 38 deutsch, 1 italienisch und 1 türkisch.

Komischerweise haben Alle gesagt das wir Türken oder
Südländer besser aussehen und besser im Bett sind.

Woran mag das wohl liegen, das die Quote der deutschen
Frauen so hoch ist un die der anderen so niedrig?

Bevor ich mir ein Gesicht von einem deutschen machen lasse würde ich lieber mit einer Clownsmaske rumlaufen.



[ nachträglich editiert von JediRitter28 ]
Kommentar ansehen
19.07.2013 11:59 Uhr von JediRitter28
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@pest13


Ich denke das es uns nicht wirklich interssiert ob du Türken hasst oder magst.

Die Welt dreht sich trotzdem weiter.

[ nachträglich editiert von JediRitter28 ]
Kommentar ansehen
20.07.2013 10:41 Uhr von Yozgat_66
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@pest13

Jedes Jahr kommen Hunderttausende Ausländer um
sich in der Türkei operieren zu lassen.

Vielen SN Kommentatoren hier würde eine Hirnaufblasung
gut tun, kämen Sie dann wenigstens auf Erbsengröße.

Ist schon komisch das außgerechnet du dich angesprochen fühlst.

Lach.

[ nachträglich editiert von Yozgat_66 ]
Kommentar ansehen
20.07.2013 23:48 Uhr von Astardis666
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Es sind keine falschen Zahlen."
blödsinn - es handelt sich um das selbe - Babies sind Kinder.

Aha... Ist ein 7jähriges Kind also ein Baby, Laberknall?
Babys sind Kinder, aber nicht alle Kinder sind Babys. Auch Durch Deine Erbsenzählerei kannst Du Dir die Zahlen nicht schön reden. Nimm die Fakten einfach als gegeben hin, sie wurden Dir von verschiedenen Personen dargelegt und erklärt. Eigentlich solltest selbst DU das kapieren - aber naja, mit Zahlen und Prozentrechnen hattest Du ja schon immer so Deine Probleme, wie hier allgemein bekannt ist. :-)

[ nachträglich editiert von Astardis666 ]

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?