17.07.13 17:39 Uhr
 265
 

Spanien mit neuem Schuldenrekord - 937,3 Milliarden Euro Staatsschulden

Der Schuldenstand Spaniens hat ein neues Rekordhoch erreicht.

Der offizielle Schuldenstand des Landes beträgt aktuell 937,3 Milliarden Euro. Deutschland hat eine Staatsverschuldung von 2.000 Millionen Euro, also zwei Billion Euro. Allerdings hat Spanien bei weitem nicht das Steueraufkommen wie es Deutschland hat.

Spanien hat aus dem Ausland bereits Finanzhilfen erhalten. Aber alleine im Juni 2013 sind die Schulden noch einmal um 23,3 Milliarden Euro angestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Spanien, Milliarden, Staatsschulden
Quelle: www.marktorakel.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2013 17:42 Uhr von Semper_FiOO9
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Schulden von -937,3 Mrd €

Negative Schulden? Hab ich auch, nennt sich Guthaben.

Die Quelle machts richtig.



[ nachträglich editiert von Semper_FiOO9 ]
Kommentar ansehen
17.07.2013 17:43 Uhr von Kanga
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ach...Deutschland hat doch keine Schulden..
das ist Handgeld...würde Merkel sagen..
da kann man noch mehr für andere Staaten ausgeben...wir habens doch
Kommentar ansehen
17.07.2013 17:53 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
2.000 Millionen Euro, also zwei Billion Euro

habe ich was verpasst?
Kommentar ansehen
17.07.2013 17:59 Uhr von GaiusBaltar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@H.O.L.Z.I.
Hab ich mir auch als erstes gedacht. Aber wahrscheinlich hat der Author in der Schule bei Mathematik immer nur zu hören bekommem:"Danke! Setzen sechs!"
Kommentar ansehen
17.07.2013 18:00 Uhr von Beng.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
2.000 Millionen = 2 Mrd ...oder?
Kommentar ansehen
17.07.2013 18:04 Uhr von Borgir
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ Semper

Richtig lesen. "Bindestrich"