17.07.13 12:59 Uhr
 652
 

Fragwürdiger ZDF-Clip für Frauen-EM: Nun wird es "männerfeindlich" (Update)

Der umstrittene Werbespot für die Übertragung der Frauenfußball-EM im ZDF hat einen Sexismus-Aufschrei ausgelöst (ShortNews berichtete).

Grund: In dem Spot schoss eine Fußballerin einen Ball in eine Waschmaschine. Jener Spot wurde als frauenfeindlich angesehen. Nach dem Aufschrei produzierte das ZDF schnell einen weiteren Spot. Darin wird aber ebenfalls mit den Geschlechterrollen gespielt.

Nun ist ein muskulöser Mann in dem Spot zu sehen. Dieser bügelt ein Trikot der Frauen-Nationalmannschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ZDF, Werbespot, Frauenfußball-EM
Quelle: zweinullig.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2013 13:13 Uhr von DarkBluesky
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und jetzt wird der Mann verweiblicht? Dolle Werbung, am besten die lassen sowas denen die Sich damit auskennen. Denn mit keinem Auge sieht man besser ZDF. Zweites Du,.... Fernsehen, und alles von Steuergeldern. Es wird Zeit, das sich das Ändert, alle Sender Privat und fertig.
Kommentar ansehen
17.07.2013 13:24 Uhr von fuxxa
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Da fast alle Spielerinnen lesbisch sind, hat der erste Spot besser gepasst...
Kommentar ansehen
17.07.2013 13:39 Uhr von Mankind3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hast du dafür auch beweise fuxxa?

Man liest es zwar oft, aber wirklich nachgewiesen hat es noch keiner das ein großteil der Fussballerinnen angeblich lesben sein sollen.
Kommentar ansehen
17.07.2013 14:00 Uhr von fuxxa
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Direkte Beweise natürlich nicht, da es mir eigentlich auch egal ist, aber ne Bekannte war mal hier in Potsdam auf der Sportschule. Sie spielt recht gut Handball und sagt, dass viele in ihrer Mannschaft lesbisch sind und bei den Fußballerinnen sollen es noch mehr sein und da waren auch einige von Turbine Potsdam wo auch Nationalspieler bei sind. Gerade die mit kurzen Haaren sollen fast immer lesbisch sein ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?