17.07.13 11:30 Uhr
 2.148
 

Neues Medikament: Pharmakonzern deklariert vorzeitigen Samenerguss als Krankheit

Vorzeitiger Samenerguss mag zwar ärgerlich sein, ist jedoch keine Krankheit. Doch genau als dieses deklariert es nun ein Pharmakonzern.

Das Unternehmen "Berlin Chemie" bietet nun gegen "Ejaculatio praecox" (EP) ein Medikament an.

Mediziner kritisieren diese Werbekampagne nun massiv und sprechen von künstlicher Hochstilisierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Krankheit, Medikament, Pharmakonzern, Samenerguss
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2013 11:41 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Ehre, wem Ehre gebührt:

"Türkischen Urologen um Dr. Mehmet Kaynar aus Konya ist nun ein ähnlicher Erfolg mit dem Opioid Tramadol gelungen."
http://www.aerztezeitung.de/...
Kommentar ansehen
17.07.2013 11:45 Uhr von fuxxa
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Dann ist Kokain auch nen Medikament ;)
Kommentar ansehen
17.07.2013 12:01 Uhr von Jolly.Roger
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Wer zu früh kommt, den bestraft die Frau... ;-)
Kommentar ansehen
17.07.2013 12:12 Uhr von Kati_Lysator
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
wenns ne krankheit ist, kann ich mich deshalb auch krankschreiben lassen?
Kommentar ansehen
17.07.2013 12:14 Uhr von Jalex28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber welcher Mann traut sich das in der Apotheke zu kaufen??
Kommentar ansehen
17.07.2013 14:42 Uhr von ghostinside
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also gibts jetzt hässliche Frauen auf Rezept ?
Kommentar ansehen
17.07.2013 15:53 Uhr von onecryeu
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
quelle
--
In Studien verzögerte sich der Orgasmus dank Priligy - im Schnitt um 0,7 bis 1,1 Minuten
--
ob das dann nun die frau so viel glücklicher macht - darf bezweifelt werden..
Kommentar ansehen
17.07.2013 19:31 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts eigentlich auch ein Medikament, wenn man nach 4 Stunden immer noch nicht kommt ? ;-)
Kommentar ansehen
17.07.2013 21:47 Uhr von marib
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das finde ich keine Krankheit, es wird wieder einfach versucht Geld aus einem einfachem Problem zu machen. Mehr einmal soll uns die Chemie helfen, obwohl man frühzeitiger Samenerguss trainieren kann. Ausserdem gibt es auch natürliche Mittel die helfen können. Netdoktor hat einen hilfreichen Artikel mit der Start Stopp Methode geschrieben wie man Samerguss veerlängern kann. Den Artikel findet man unter diesem Link:

http://www.weiter-lesen.net/...
Kommentar ansehen
18.07.2013 12:13 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für Kohle wird der größte Krampf verzapft, arme Menschheit.
Kommentar ansehen
18.07.2013 12:13 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Kohle wird der größte Krampf verzapft, arme Menschheit.
Kommentar ansehen
21.07.2013 13:07 Uhr von hux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt ne bestimmte Droge die hilft und das wesentlich besser als 0,7 Minuten :D Dazu steigert sie die Libido ins extreme und macht den Orgasmus verdammt intensiv. Ist sogar als Medikament zugelassen aber leider nicht hierfür.
Kommentar ansehen
27.08.2013 18:42 Uhr von sylvester9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo!
Ich kann in der Regel eine Erektion zu bekommen, aber nicht hart, so lange Sie wollen. Gestern war priligy, Angst vor Nebenwirkungen, in der Tat, nichts dergleichen. Bevorzugte Härte ist stabil, wenn es notwendig ist für 12 Stunden. Ich bin sehr beeindruckt http://onlinepharm2013.com

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?