17.07.13 10:50 Uhr
 444
 

Norwegen: Stadt will mit riesigen Spiegeln die Sonne einfangen

Die norwegische Industriestadt Rjukan hat ein Problem: Wegen ihrer Lage in einem zerklüfteten Tal scheint zwischen September und März keine Sonne.

Um in diesen Monaten wenigstens ein paar Sonnenstrahlen zu bekommen, mussten die Einwohner bisher mit einer eigens errichteten Seilbahn auf die Berge fahren. Doch das ist jetzt vorbei.

Denn nun wurden auf den umliegenden Bergen drei riesige Spiegel errichtet. Diese sollen die Sonnenstrahlen einfangen und ins Tal reflektieren. Die Idee kam bereits vor knapp 100 Jahren schon einmal auf, allerdings baute man stattdessen die Seilbahn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Stadt, Sonne, Norwegen, Spiegel
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen