16.07.13 19:29 Uhr
 3.001
 

USA: Kurioser Hilferuf - Krebskrankes Mädchen kann sich vor Pizzen kaum retten

Ein krebskrankes Mädchen hat in einem Krankenhauses in Los Angeles einen wahrhaftigen Pizzasturm verursacht. Die Mutter der Zweijährigen hatte einen Schriftzug mit den Worten "Schickt Pizza in Zimmer 4112" am Fenster angebracht.

Ein Foto von der Szene wurde im Internet veröffentlicht. Dem kleinen Mädchen wurden rund 20 Pizzen geschickt, die im Rahmen einer Party auch gegessen wurden.

"Ihr habt ein kleines Mädchen sehr glücklich gemacht, aber WIR BRAUCHEN KEINE PIZZA MEHR", so das Krankenhauspersonal in einem Blog.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mädchen, Pizza, retten, Hilferuf
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2013 21:02 Uhr von Cyphox2
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
*einen Schriftzug

in diesem satz:
der Schriftzug, männlich -> einen
das Schriftzug, sachlich -> ein
die Schriftzug, weiblich -> eine

die letzten beiden sind falsch, sollte man übrigens in der Schule gelernt haben.

Dieser Fehler verbreitet sich immer weiter, das macht mir Angst.

[ nachträglich editiert von Cyphox2 ]
Kommentar ansehen
17.07.2013 11:41 Uhr von Rex8
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das Krankenhaus sieht auf dem Bild aus wie eine Excel Tabelle :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?