16.07.13 17:55 Uhr
 331
 

Auch im Juli wieder Kornkreise in verschiedenen Teilen der Welt aufgetaucht

Seit Beginn des Jahres 2013 wurden weltweit Kornkreise gesichtet. Auch in diesem Monat, dem Juli, wurden wieder neue Kornkreise gesichtet. Allerdings liegt die Zahl der Kornkreissichtungen in diesem Jahr weit unter denen der letzten Jahre.

In Rheinau, in der Schweiz, wurde Anfang Juli eine Sichtung gemacht. Das Muster wirkt "organisch" und ist in seiner Form etwas ungenau.

Ein exotisches und zugleich ungewöhnliches Muster wurde am 7. Juli in einem Weizenfeld neben Silbury Hill, der prähistorischen Kegelpyramide, entdeckt - was dieser Kornkreis nämlich darstellen soll, ist umstritten.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Welt, Juli, Kornkreis, Weizenfeld
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai
Psychologie: Wer abends eine To-Do-Liste erstellt, schläft besser
Studie: Hunde können auch menschliche DNA erschnüffeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2013 17:56 Uhr von Kanga
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
is wieder sommerzeit...und die aliens machen hier auf der erde wieder urlaub
Kommentar ansehen
16.07.2013 19:43 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die Studenten sind halt fertig mit dem Studium, haben einen festen Job und keine Zeit mehr, die Felder platt zu treten.
Kommentar ansehen
16.07.2013 20:00 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es sollte in eine art Convention geben wer zieht die besten Kreise.


Kommen sie etwa wirklich oder sind sie schon da.
Kommentar ansehen
17.07.2013 06:18 Uhr von montolui
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
...ich lass mal den Korn kreisen...hicks...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?