16.07.13 13:25 Uhr
 206
 

Niedersachsen: "NDR 1" ist der meistgehörte Radiosender

Die jüngste Media-Analyse vom heutigen Dienstag ergab, dass der "NDR 1" in Niedersachsen der meistgehörte Radiosender bleibt, gefolgt vom "NDR 2", der Zugewinne verzeichnen konnte.

Der private Radiosender "Radio ffn" bestätigt weiterhin seinen dritten Platz zwischen Harz und Küste. Auf dem vierten Platz befindet sich "Hit-Radio Antenne", musste aber Einbußen verzeichnen.

Die zweimal im Jahr erstellte Statistik ist vor allem für die privaten Radiosender von Bedeutung, denn je mehr Hörer man für sein Programm begeistern kann, desto höher sind die Werbeeinnahmen.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Niedersachsen, Marktanteil, NDR, Radiosender
Quelle: www.neuepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Internettrend: Tide Pods Challenge
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2013 13:29 Uhr von FrankCostello
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das sagt ja schon alles...
Kommentar ansehen
17.07.2013 02:03 Uhr von IrgendeinUser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Als Metal, Rock und Punk-Fan, also Musik mit Instrumenten, kann man das Radio eh knicken.
Der niedersächsische Sender Radio 21 war früher mal gut, wer Rock aus 4 Dekaden spielt hat halt abwechslungreichere Songs als die aktuellen Charts, die haben aber vor einigen Jahren das Motto auf "Wir spielen was wir wollen" geändert und jetzt dudeln die den aktuellsten Hit von Rihanna und Konsorten auch stündlich, immer das Gleiche.

Ich durfte mal einige Zeit Nachtschichten zu Radio 89.0 RTL machen, grausam!
Je Nacht 8 mal Rihanna, 6 mal Pink und 5 mal Beyonce, repetitiv runtergeleiert.
Radio ist einfach nur Frust!

NDR1 gehört aber definitiv zu den geringeren Übeln.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?