16.07.13 06:19 Uhr
 115
 

Schweiz: Ausstellung "Yaks, Yetis, Yogis - Tibet im Comic" eröffnet

Im Museum Rietberg in Zürich findet zur Zeit eine Ausstellung von Comics über Tibet statt. Über 80 Exemplare aus aller Welt werden unter dem Titel "Yaks, Yetis, Yogis - Tibet im Comic" gezeigt.

In den Heften sieht man, welche Klischeevorstellungen die Autoren von "Supergirl", "Bugs Bunny" und "Donald Duck" von dem relativ unerforschten Land hatten.

Es gibt sogar Comics aus Tibet selbst zu sehen, in denen der Dalai Lama die Titelfigur ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schweiz, Ausstellung, Comic, Tibet
Quelle: asienspiegel.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Radikal-hinduistische Gruppe zwingt Mitbürger zum Vegetarismus
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf