16.07.13 06:19 Uhr
 110
 

Schweiz: Ausstellung "Yaks, Yetis, Yogis - Tibet im Comic" eröffnet

Im Museum Rietberg in Zürich findet zur Zeit eine Ausstellung von Comics über Tibet statt. Über 80 Exemplare aus aller Welt werden unter dem Titel "Yaks, Yetis, Yogis - Tibet im Comic" gezeigt.

In den Heften sieht man, welche Klischeevorstellungen die Autoren von "Supergirl", "Bugs Bunny" und "Donald Duck" von dem relativ unerforschten Land hatten.

Es gibt sogar Comics aus Tibet selbst zu sehen, in denen der Dalai Lama die Titelfigur ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schweiz, Ausstellung, Comic, Tibet
Quelle: asienspiegel.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2013 06:19 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Fotoserie gibt es unter folgendem Link:

http://www.rietberg.ch/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mega Rüstungsauftrag: 580 Millionen Dollar für Pistolen an U.S. Streitkräfte
Wegen Kindersex!: Deutschland und Tschechien streiten
Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?