15.07.13 21:52 Uhr
 888
 

Charlie Sheen hat die Schnauze voll und will nicht mehr für Ex-Frau zahlen

Brooke Mueller (35), Ex-Frau von Charlie Sheen (47), setzt das Sorgerecht für ihre Kinder aufs Spiel, da sie nun ihren Klinik-Aufenthalt abbrach.

Brooke Mueller genießt zur Zeit lieber das Jetset-Leben und macht munter fröhlich Party, immerhin erhält sie von ihrem Ex-Mann Charlie Sheen 55.000 Dollar im Monat.

Da Mueller das Sorgerecht für ihre Zwillinge Bob und Max egal zu sein scheint, will Sheen nun die Zahlungen einstellen. Vielleicht landet Mueller mit plötzlich leerem Kontostand ja wieder in der Realität.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Charlie Sheen, Unterhalt, Sorgerecht, Ex-Frau, Brooke Mueller
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2013 21:52 Uhr von NoPq
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
hehe, eher "Die Nase gestrichen voll" :D
Kommentar ansehen
15.07.2013 21:55 Uhr von muhkuh27
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Völlig verständliche Einstellung.. 55tausend im Monat braucht kein Mensch zum Leben..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?