15.07.13 21:31 Uhr
 44
 

Wolfen: Ausstellung zum Thema Indien eröffnet

Im Wolfener Industrie- und Filmmuseum hat jetzt die Ausstellung "Das indische Auge" ihre Tore geöffnet. Hier sind Fotografien des Künstlers Unni Krishnan Pulikka aus Indien zu sehen.

In beeindruckenden Fotos zeigt der Künstler hier seine Heimat, verzichtet dabei aber auf Unnötiges und bleibt stattdessen beim Wesentlichen.

Pulikkal wurde 1969 geboren und ist Landarzt im Süden Indiens. Die Schau ist noch bis Mitte September zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Indien, Thema
Quelle: www.mz-web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reformationsbotschafterin Margot Käßmann kritisiert die AfD in einer Bibelarbeit
Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen
Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Real analysiert heimlich Kundengesichter, die auf Werbung an der Kasse schauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?