15.07.13 14:15 Uhr
 4.773
 

"Abercrombie & Fitch"-Chef verbietet schwarze Kleidung in seinen Läden

Der "Abercrombie & Fitch"-Chef Mike Jeffries hasst die Farbe Schwarz so sehr, dass er sie in seinen Läden verbietet.

Keine Kleidung der Marke darf schwarz sein und auch kein Angestellter darf in einer Filiale Schwarz tragen.

Jeffries ist bekannt dafür, "Abercrombie & Fitch" so exklusiv wie möglich machen zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Chef, Verbot, Schwarz, Kleidung, Abercrombie & Fitch
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Modekette Abercrombie & Fitch muss Schmerzensgeld zahlen: Geschäfte zu dunkel
Modemarke Abercrombie & Fitch: Halbnackte männliche Models sind Geschichte
Rätselhafter Rückzug des Abercrombie & Fitch-Chefs Michael Jeffries

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2013 14:23 Uhr von Rheinnachrichten
 
+42 | -2
 
ANZEIGEN
Irgendwie sieht dieser Mensch aus wie ein BWL-Schnösel, der viel zu früh mit Botox angefangen hat.....

Ob auch schwarze Unterhosen verboten sind. Streng genommen müsste er seine Angestellten vor Dienstantritt ausziehen lassen. Das hört sich nach vorbildlichem Arbeitsschutz an, schließlich ist es die pure Fürsorge....
Kommentar ansehen
15.07.2013 14:39 Uhr von Xavie
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Rheinnachrichten

Angestellte in o.g. Betrieben müssen sich tatsächlich nach Schichtende auf Diebesgut durchsuchen lassen!

http://www.taz.de/...
Kommentar ansehen
15.07.2013 14:42 Uhr von tullamore_dew
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
http://25.media.tumblr.com/...

Mehr gibt es zu dem Menschen nicht zu sagen
Kommentar ansehen
15.07.2013 14:57 Uhr von TeKILLA100101
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Xavie

was ist daran schlimm? ich habe auch in einem bekleidungsladen gearbeitet, da musste man, bevor man raus ging nen knopf drücken und durch zufallsprinzip wenns geklingelt hat musste man dem detektiv seine tasche öffnen. finde das nur in ordnung...

was die bekleidung angeht ist es auch in ordnung. bei uns gabs auch vorschriften, was man anzuziehen hat. allerdings hat der chef die sachen auch bezahlt, bzw springen lassen. sprich man hat sie umsonst bekommen und jedes halbe jahr konnte man ein komplettes outfit neu bekommen.
Kommentar ansehen
15.07.2013 15:03 Uhr von Kanga
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
geht eigentlich noch einer in diese läden..
seitdem es das zeugs auch auf dem grabbeltisch bei real gibt..is das doch out...
Kommentar ansehen
15.07.2013 16:03 Uhr von kingoftf
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Bei der Visage sollte er mal mit gutem Beispiel vorangehen und ne Burkha tragen
Kommentar ansehen
15.07.2013 16:49 Uhr von Saufhaufen
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Diese DING macht sich nur lächerlich
ER selbst trägt schwarz !
SEINE marke hat schwarze teile !

der macht einfach keine SCHWARZEN

der ist einfach der dreck unter dem stiefel ! nichts weiter
Kommentar ansehen
15.07.2013 17:50 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja so Dunkel wie die Läden sind^^ sieht man ja das Schwarze Zeug ja auch nicht erst^^

Naja und die größen^^ da passt doch auch kaum einer rein^^
Kommentar ansehen
15.07.2013 19:43 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bei mir gibt´s auch eine Kleiderordnung:
Schwarze kurze Hose, auch im Winter - schwarze Socken. Und ein schwarzes T-Shirt von C&A. Und meine Unterhosen sind oft auch schwarz.
Ich liebe schwarze Kleidung und viele denken immer wieder ich wäre ein Pfarrer.
Kommentar ansehen
16.07.2013 01:06 Uhr von bragosch
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ist seit Jahren bekannt und auch richtig so!
Kommentar ansehen
16.07.2013 02:09 Uhr von ElJay1983
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Verbrennt es, bevor es Eier legt !!!!
Kommentar ansehen
16.07.2013 10:23 Uhr von maxyking
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der elende Rassist will keine Schwarzen in seinem Laden!!!!! NAZI NAZI

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Modekette Abercrombie & Fitch muss Schmerzensgeld zahlen: Geschäfte zu dunkel
Modemarke Abercrombie & Fitch: Halbnackte männliche Models sind Geschichte
Rätselhafter Rückzug des Abercrombie & Fitch-Chefs Michael Jeffries


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?