15.07.13 09:01 Uhr
 108
 

Kuppingen: Wohnhaus brennt

Die Polizei meldet einen Wohnhausbrand im Herrenberger Stadtteil Kuppingen.

In einem Gebäude in der Planstraße ist am frühen Montagmorgen gegen 6:00 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Rund eine Stunde später war das Feuer gelöscht.

Bei dem Objekt handelte es sich um ein Wohngebäude mit Schuppen, auch ein Nachbarhaus wurde nach Angaben der Polizei leicht in Mitleidenschaft gezogen. Personen wurden nach dem bisherigen Stand der Dinge nicht verletzt. Der Schaden soll um die 100.000 Euro betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lazoglan
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Feuer, Feuerwehr, Wohnhaus
Quelle: www.youtube.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistik: Drogenkriminalität auf deutschen Schulhöfen drastisch angestiegen
Italien: Helfer bergen drei Hundewelpen aus von Lawine verschüttetem Hotel