13.07.13 20:41 Uhr
 132
 

Lee Jeffries: Faszinierende Portraits von Obdachlosen aus der ganzen Welt

Der englische Fotograf Lee Jeffries ist Autodidakt. Bereits mehrfach wurde er vom "Amateur Photographer Magazine" ausgezeichnet.

Jetzt brachte er seine Fotoserie von Portraits von Obdachlosen aus aller Welt an die Öffentlichkeit.

Er möchte das Bewusstsein der Bevölkerung schärfen, indem er durch seine Aufnahmen auf die Lage der Leute, die auf der Straße leben, aufmerksam macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Foto, Kunst, Lee Jeffries
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?