13.07.13 13:11 Uhr
 18.711
 

Türkei: Familie aus Norwegen im Urlaub unter Tränen zum Islam konvertiert

Nachdem eine norwegische Familie sich in ihrem Urlaub in Marmaris in der Türkei näher mit dem Islam beschäftigt hat, konvertierten sie gemeinsam zum Islam. Die vorher atheistische Familie war vom heiligen Buch der Muslime, dem Koran, innerlich so berührt, dass sie entschieden, Muslime zu werden.

Bei ihrer Stadtbesichtigung hörte die Familie im Innenhof der Merkez Moschee in Mugla, wie aus dem heiligen Buch Koran vorgelesen wurde, was sie zu Tränen rührte.

"Er hat so schön aus dem Koran gelesen, dass wir uns plötzlich in der Moschee wiederfanden. 20 Minuten langen saßen wir als Familie und haben nur zugehört, bis die Tränen flossen. Desto mehr ich zuhörte, habe ich gespürt wie eine Last abfiel", so Linda Wastrup Nyman.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Türkei, Familie, Urlaub, Islam, Norwegen
Quelle: www.trtdeutsch.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

147 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2013 13:16 Uhr von Darksim
 
+302 | -37
 
ANZEIGEN
Furchtbar, wozu manche Norweger fähig sind.
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:18 Uhr von Crushial
 
+205 | -35
 
ANZEIGEN
Als ich den Titel las, dachte ich im ersten Moment, dass die Familie von Muslimen gezwungen wurde, zum Islam zu konvertieren und die Familie deshalb weinte. Ein anderer Grund kam mir vom logischen Denken her nicht in den Sinn. Dass das Konvertieren nach Lesen des Newstextes jedoch wegen Begeisterung über den Islam stattgefunden haben soll, kann ich irgendwie gar nicht glauben. Hat die Quelle sich vertan?
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:23 Uhr von Kanga
 
+19 | -7
 
ANZEIGEN
is doch auch n schönes urlaubsmitbringsel
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:29 Uhr von film-meister
 
+74 | -10
 
ANZEIGEN
und WARUM ist das eine News wert?????? Naja Autor halt, Türkei gut, Islam gut...mehr ist nicht wichtig.
Ich bin auch zu Tränen gerührt....
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:32 Uhr von Samsara
 
+107 | -7
 
ANZEIGEN
"Bei ihrer Stadtbesichtigung hörte die Familie im Innenhof der Merkez Moschee in Mugla, wie aus dem heiligen Buch Kuran vorgelesen wurde"

Ist in Norwegen türkisch ein Pflichtschulfach oder wie kommt es, dass sie eine höchstwahrscheinlich türkischsprachige Predigt (?) verstanden haben?
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:33 Uhr von cheetah181
 
+72 | -7
 
ANZEIGEN
lol!

Kann sicherlich schön klingen, vor allem wenn man den Inhalt nicht versteht. :)
Vielleicht sollte die Kirche auch wieder zu lateinischer Liturgie zurückkehren, um leicht zu beeindruckende "Atheisten" zu bekehren.
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:34 Uhr von kingoftf
 
+87 | -10
 
ANZEIGEN
Egal was die eingeschmissen haben, es war nicht gut......

Was für eine gequirlte Kacke

"Zu Tränen gerührt"

Bin ich auch immer, wenn ich die News von Laberaal lese.

Die Frau findet das bestimmt toll, nun im Kopftuch rumzulaufen und die Beschneidung der Kinder wird auch ein tolles Erlebnis.

IQ20 Religion für IQ20 Gläubige
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:44 Uhr von cheetah181
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
@Haberal: Habe ich in der Tat nicht, bin ja hier für die Zusammenfassung. Dann macht es natürlich mehr Sinn, wenn es für mich auch absolut nicht nachvollziehbar ist. Es gibt Haufenweise gute/schöne Bücher, aber die wenigsten Menschen konvertieren nach einer Lesung zum Weltbild des Autors.
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:44 Uhr von DonCallito
 
+43 | -8
 
ANZEIGEN
Haberal, [edit]
95% deiner News haben direkt oder indirekt mit Türken,Moslems bzw dem Islam zutun. Ich weiß nicht, ob du dich durch Mohammed berufen fühlst jeden Tag diese Gruppierungen hier zwanghaft zu vertreten,zu verteidigen und unbedingt zu zeigen wie geil der Islam doch ist.
Da ich so gut wie nie kommentiere,sondern gelegentlich mal ein bisschen was durchlese ABER es mir dennoch auffällt wie Islam-lastig deine Berichterstattung ist.
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:48 Uhr von Katerle
 
+46 | -7
 
ANZEIGEN
da bekommt man ja vom lesen schon magengeschwüre

entweder sind die in der familie alle geistesgestört oder die geschichte ist von vorne bis hinten erfunden
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:49 Uhr von cheetah181
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Ich glaube Haberal fühlt sich weniger von Mohammed berufen als durch viele SN-Kommentatoren und News.
Man könnte sagen SN verdient ihn. :)
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:59 Uhr von Katerle
 
+47 | -9
 
ANZEIGEN
@Haberal

mathematik hat mit logik zu tun
logik im islam ? größtenteils überhaupt nicht verhanden

was soll dieser unsinnige vergleich ?
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:03 Uhr von Wormser
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
der ist sich für keine Islamnews zu blöd......
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:17 Uhr von Djerun
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
bullshitnews vom bullshitnewsautor
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:24 Uhr von shadow#
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Und deshalb sollte man gut aufpassen, dass einem keiner irgendwas in den Raki kippt...
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:26 Uhr von cheetah181
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@comic1: "sind doch fast 80% der Türken in Deutschland offiziell arbeitslos und/oder unvermittelbar"

Quelle?
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:28 Uhr von maxi91
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
20 minuten zuhören, kein wort verstehen, denn ist ja arabisch, oder hatten die alle eine erleuchtung durch allah das sie sie die sprache verstanden, und zum islam übertreten - wie krank ist das denn?
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:51 Uhr von gerndrin
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Und wer hat´s erfunden?
Natürlich die Türkische Rundfunk- und Fernsehanstalt.
Deren Website hat mich voll überzeugt!
Ungefähr so zwischen Bild: Das blutige Brötchen auf der Hintertreppe
und Dr. Sommer: Was soll ich machen, er steht mir immer....
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:52 Uhr von Nightvision
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@ Haberal, Du bist unschlagbar in Deiner Beharrlichkeit und mit Dieser Meldung hast Du Dich für Hollywood qualifiziert ^^.
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:55 Uhr von uwele2
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
die beiden Töchter werden sich bestimmt freuen auf ein Leben unterm Kopftuch und der Schlaghand des Vaters, Bruder und Mannes
Kommentar ansehen
13.07.2013 15:06 Uhr von kideric
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Schön Doof...
Kommentar ansehen
13.07.2013 15:07 Uhr von syndikatM
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
haberal selbst ist doch das gegenbeispiel. als er nach deutschland kam,unter tränen gerührt die deutsche staatsbürgerschaft annahm und auf das grundgesetz feierlich schwor.
Kommentar ansehen
13.07.2013 15:18 Uhr von ray83
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
und keiner denkt an die kinder, die können sich dagegen net wehren
Kommentar ansehen
13.07.2013 15:26 Uhr von pest13
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Diese Geschichte ist so rührend, dass sie einfach verfilmt werden muss. Dieser Film wird einen weltweiten Erfog haben! Danach wird es einen Remake aus Hollywood geben! Ich weiss sogar, wer am besten dafür geeignet wäre. Nakoula Basseley Nakoula!

[ nachträglich editiert von pest13 ]
Kommentar ansehen
13.07.2013 15:36 Uhr von Runner74
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
So ähnlich ist es mir ergangen als ich das erste mal Star Wars gesehen habe.

Refresh |<-- <-   1-25/147   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?