13.07.13 09:29 Uhr
 872
 

Schweinfurt: Nach Abi-Debakel - Jetzt wird die Schule geschlossen

Vor kurzem sorgte die private Fachoberschule in Schweinfurt für Aufsehen, als 25 von 27 Schülern durch das Abi fielen (ShortNews berichtete).

Jetzt ziehen die Verantwortlichen der Schule die Konsequenzen und schließen die Schule komplett.

Das bayrische Kultusministerium erhielt am gestrigen Freitag eine E-Mail, in der die Verantwortlichen erklärten, dass es 2013/2014 keinerlei Unterricht mehr geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schule, Debakel, Schweinfurt, Abi
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2013 09:39 Uhr von Beobachter2013
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Brisant wird es jetzt auch in Coburg mit der Fälschung von Abiturnoten:

http://www.infranken.de/...
Kommentar ansehen
13.07.2013 10:15 Uhr von Kanga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wenn das jetzt so langsam alles rauskommt...dann geht das bestimmt auch noch n paar jahre zurück...
bin dann ja mal gespannt..wieviele mit ihrem gefälschten abitur...von ner uni fliegen..weil der NC nicht erreicht worden ist..
Kommentar ansehen
13.07.2013 10:36 Uhr von newschecker85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
häää? ich dacht, es wären alle durchgefallen?

Hier in der News stehts doch das alle durchgefallen sind:
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
13.07.2013 12:34 Uhr von Seriouz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre ich einer von den beiden.. ich würde mich so feiern :D
An sich ist das ganze natürlich nicht so witzig..
Kommentar ansehen
13.07.2013 13:55 Uhr von Silver79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
2 Schüler haben also doch noch bestanden. Ich finde das untermauert meine These, dass nicht allein der mangelhafte Unterricht für das Versagen der Schüler verantwortlich ist, sondern sich die meisten einfach nicht richtig auf die Prüfungen vorbereitet haben.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?