13.07.13 09:21 Uhr
 1.506
 

Fußball/Borussia Dortmund: Robert Lewandowski brach Training ab

Der polnische Star-Stürmer von Borussia Dortmund, Robert Lewandowski, hat das Training im Trainingslager in Bad Ragaz abgebrochen.

Der Stürmer zog sich eine leichte Prellung zu.

Lewandowski sagte nach der Verletzung: "Nix schlimmes." Nach dieser Aussage stieg er auf das Fahrrad und fuhr zurück ins Hotel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Training, Robert Lewandowski
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/DFB-Pokal: Borussia Dortmund im Halbfinale - Sieg gegen Lotte mit 3:0
Fußball: Borussia Dortmund zieht mit 4:0-Sieg ins CL-Viertelfinale
Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2013 10:42 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der letzte satz mal nicht implizieren soll, dass er nur schauspielert, weil er ja mitm rad gefahren ist...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/DFB-Pokal: Borussia Dortmund im Halbfinale - Sieg gegen Lotte mit 3:0
Fußball: Borussia Dortmund zieht mit 4:0-Sieg ins CL-Viertelfinale
Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?