13.07.13 09:01 Uhr
 13.093
 

Pech gehabt, Kleid hochgeweht: So entblößte Paris Hilton ihren Hintern

Paris Hilton war oftmals in den Medien, weil sie in Nackt-Skandale verwickelt war (ShortNews berichtete).

Jetzt war Paris Hilton beim Shoppen unterwegs und hatte sehr viel Pech. Sie unterschätzte die Länge ihres Kleides.

So kam es, dass ihr Kleid hochgeweht wurde und eine Hälfte ihres Hinterns entblößte. Paris Hilton schien es nicht weiter zu stören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris Hilton, Kleid, Hintern, Pech
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"
Paris Hilton ist wieder Single
Hongkong: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton feierte mit Paris Hilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2013 10:21 Uhr von Silencer_23
 
+19 | -7
 
ANZEIGEN
Pech gehabt! Wieder mal eine Schrottnews von Cruschel.....schon bei der Überschrift weiss man, wer der Trottel war, der´s geschmiert hat. o/
Kommentar ansehen
13.07.2013 12:03 Uhr von Der_Korrigierer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Auf ihren Bikinifotos sieht man mehr... im Porno ebenfalls.
Kommentar ansehen
13.07.2013 14:04 Uhr von Schnulli007
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Na Chrushial, hast Du dir auf das Foto schon einen von der Palme gewedelt?
Kommentar ansehen
13.07.2013 17:29 Uhr von ghostdog76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gleich mal tempo holen ..
Kommentar ansehen
13.07.2013 17:38 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja toll, wer hat den noch NICHT gesehen?
Kommentar ansehen
13.07.2013 20:47 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
war klar von wem die News war, wie immer, und in China ist ein Sack Reis umgefallen
Kommentar ansehen
13.07.2013 21:59 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wooow
Kommentar ansehen
14.07.2013 00:06 Uhr von Gepunktetes_Kaugummi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
WOW!
Wenn das entblößt ist ...werde ich am Strand sterben
Kommentar ansehen
14.07.2013 00:35 Uhr von schlumpfi1201
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wo ist da ein Hintern zu sehen? Das ist ne Speckschwarte.
Schon allein der Fotograf sollte wegeschlossen werden!
Kommentar ansehen
14.07.2013 02:06 Uhr von Atergo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
als wenn noch niemand den hintern von der alten gesehen hätte und noch mehr...
Kommentar ansehen
14.07.2013 02:38 Uhr von Atergo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2013 03:11 Uhr von langweiler48
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Man sollte den Sparten "Aktuelles, Entertaiment, Freizeit ......" noch die Sparte "Crushial" hinzufuegen, damit diejenigen die seine News nicht lesen wollen, in den verbleibenden Sparten ueberrascht werden. Oder dass Gleichgesinnte nicht lange nach Chrushials "Bloed-News" suchen muessen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"
Paris Hilton ist wieder Single
Hongkong: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton feierte mit Paris Hilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?