13.07.13 08:58 Uhr
 776
 

Porno-Königin auf Pro7: So ein RTL-Abklatsch wird "Reality Queens of Safari"

Momentan läuft die neue Show "Wild Girls" auf RTL. Doch Pro7 plant eine ähnliche Show mit dem Namen "Reality Queens auf Safari" (ShortNews berichtete).

Nun wurde bekannt, dass die Serie quasi ein waschechter Abklatsch von "Wild Girls" wird. Demnach nehmen Micaela Schäfer, Nina Kristin, Ex-"Queensberry"-Sängerin Gabby und sogar Porno-Königin Kelly Trump teil.

Weiter ist Nacktmodel Bettie Ballhaus an Bord. Daniel Aminati wird die Show ab dem 22. August moderieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial