12.07.13 18:56 Uhr
 257
 

Die Partei: "Unser Machtanspruch ist genauso ernsthaft wie der anderer Parteien"

Martin Sonneborn, Parteivorsitzender der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative und Chefredakteur der Titanic verteidigt seine Regierungsabsicht, nachdem Die PARTEI nun zur Bundestagswahl zugelassen wurde.

Sonneborn meint: "Unser Machtanspruch ist genauso ernsthaft wie der anderer Parteien, wie der von CDU, SPD und den Grünen ... Die SPD nehme ich zurück." Zusätzlich sei die Partei die modernste Partei von allen, denn sie nutzt moderne Kommunikationsformen wie Facebook, Fax, Twitter und Telefonzellen.

Auch sei Die Partei mit 40.000 Followern bei Facebook die stärkste unter den seriösen Politikanbietern, so Martin Sonneborn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MRaupach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Die Partei, Martin Sonneborn, Machtanspruch
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Satire-Partei "Die Partei" stellt Serdar Somuncu als Bundeskanzlerkandidaten auf
Satirepartei "Die Partei" reicht Klage gegen Bundestag ein
Satire-Partei "Die Partei" soll 465.000 Euro staatlicher Zuschüsse zurückzahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2013 19:02 Uhr von Brecher
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werd die Wählen, ihr habts nicht anders verdient
Kommentar ansehen
12.07.2013 19:17 Uhr von NoPq