12.07.13 18:32 Uhr
 46
 

Frankfurter Börse: DAX notiert über der 8.200-Punkte-Marke

Ben Bernanke, der Chef der US-Notenbank, hatte zur Wochenmitte erklärt, dass die Politik des lockeren Geldes beibehalten wird. Diese Aussage sorgte auch zum Wochenschluss am heutigen Freitag für weiter steigende Kurse an den Aktienmärkten.

So kletterte der Deutsche Aktienindex (DAX) heute um 0,7 Prozent auf 8.213 Zähler. Der MDAX veränderte sich dagegen nur minimal und steht bei 14.014 Punkten (plus 0,1 Prozent).

"Die Märkte sind mit den Aussagen über die finanzielle Lage und die schwache Inflation beruhigt worden. Für die Fed gibt es von daher kaum einen Grund, ihre Geldpolitik zu straffen", so ein Experte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Marke, DAX, Frankfurter Börse, Punkte
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?