12.07.13 09:27 Uhr
 7.737
 

Köln/Bonn: Zollbeamte beschlagnahmen 100 Reichsmark-Münzen

Am Flughafen Köln/Bonn öffneten Zollbeamte ein Paket aus Asien, das mit dem Vermerk "Ziermünzen" versehen war.

In ihm befanden sich 100 Duplikate von 5-Reichsmark-Münzen. Die Vorderfront der Münzen ziert Reichspräsident Paul von Hindenburg. Auf der Rückseite prangert das Hakenkreuz.

Die Abfertigungsbeamten beschlagnahmten das Paket samt Inhalt, weil die Einfuhr von verfassungswidrigen Gegenständen nicht erlaubt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Bonn, Asien, Kopie, Reichsmark
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2013 10:03 Uhr von Kanga
 
+41 | -6
 
ANZEIGEN
jetzt fälschen die in asien auch schon altes geld....

ich finde es echt schade...das das hakenkreuz in der welt nur noch als schlechtes symbol angesehen wird...
obwohl das eigentlich ein sehr friedliches zeichen ist
Kommentar ansehen
12.07.2013 10:20 Uhr von PeterLustig2009
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Ich möchte mal gerne wissen ob sie wirklich beschlagnahmt wurden weil die Einfuhr von verfassungsfeindlichen Symbolen verboten ist oder weil es sich schlicht um Fälschungen handelt.

Wären die Münzen echt hätten sie immerhin Sammlerwert
Kommentar ansehen
12.07.2013 11:03 Uhr von Flow86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: Ich vermute mal beides
Kommentar ansehen
12.07.2013 12:00 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Kanga

Man muss sich halt deutlich ausdrücken. Was du meinst ist der Oberbegriff Swastika. Darunter zählt dann auch das Hakenkreuz. Alle Hakenkreuze sind Swastikas, aber nicht alle Swastikas sind Hakenkreuze. Natürlich, von der Wort"bedeutung" schon, aber seit dem Nazi-Syndrom drehen ja eh alle am Rad, inkl. die Semiotik.
Kommentar ansehen
12.07.2013 12:33 Uhr von snake-deluxe
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
hö?

selbst bei ebay gabs alte Reichsmarkmünzen mit Kreuz zu Hauf.
Kommentar ansehen
12.07.2013 12:33 Uhr von snake-deluxe
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
hö?

selbst bei ebay gabs alte Reichsmarkmünzen mit Kreuz zu Hauf.
Kommentar ansehen
12.07.2013 13:09 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@snake
Ist ja auch nicht verboten die zu kaufen. Sobald sie allerdings aus dem Ausland kommen kann es scheinbar passieren dass sie im Zoll hängen bleiben
Kommentar ansehen
12.07.2013 14:31 Uhr von TomHao
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Bitte alle Islamisten dann auch aus dem Land halten, diese sind oftmals mit ihrem Gedankengut auch verfassungswidrig.
Kommentar ansehen
12.07.2013 15:05 Uhr von Jonchaos
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Hoenigpoenoekel
Liegt doch auf der Hand -
Herstellungskosten in China: en Appel undn Ei
Verkaufspreis an Sammler in DE: wesentlich mehr


Wären es Originalmünzen wären diese auch nicht Beschlagnahmt worden, genausowenig wie Briefmarken mit dem Hakenkreuz.
Kommentar ansehen
12.07.2013 21:45 Uhr von SearchNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kanga.

Du hast etwas unrecht, die nazis haben das Indische Sonnenzeichen Umgedreht zur Seite des Bösen gewendet.
Kommentar ansehen
13.07.2013 07:47 Uhr von Fomas
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich finde, man sollte eine solche Münze als historisches Anschauungsobjekt besitzen dürfen.
Kommentar ansehen
14.07.2013 00:17 Uhr von Rychveldir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Das Geld war wenigstens noch was wert."

Ja... es gab ja überhaupt keine Inflation im zweiten Weltkrieg und auch davor nie... :>
Kommentar ansehen
14.07.2013 19:06 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ snake-deluxe
"selbst bei ebay gabs alte Reichsmarkmünzen mit Kreuz zu Hauf."

Nach dem nochmaligen Lesen der News darfst du dich dann fragen, wieviele davon auch tatsächlich "alt" sind.


Ich hoffe dass der Zoll das an die Polizei weitergegeben hat, und die mal nachsehen wieviele "historische Münzen" der Empfänger in letzter Zeit für teures Geld an Sammler verkauft hat...
Kommentar ansehen
15.07.2013 09:55 Uhr von 9add17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Daß da das Hakenkreuz drauf prangert, prange ich an!!!!1111einseinseins

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?