11.07.13 11:34 Uhr
 1.614
 

Spottpreis an Tankstelle in der Schweiz: Preistafel machte die Autofahrer verrückt

An einer Tankstelle in Visp-Eyholz (Schweiz) staunten die Autofahrer am gestrigen Mittwochabend nicht schlecht, als sie die Preise für Benzin lasen.

Auf der Anzeigetafel wurde ein Liter-Preis von 3 Rappen angegeben. So kosteten 50 Liter Sprit 1,50 Franken. Der Preis wurde in der Zwischenzeit wieder abgeändert.

"Eigentlich hätte es gestern einen Aufschlag geben sollen. Offenbar gab es bei der Übermittlung des neuen Preises eine Panne", so die Stellungnahme der Coop Mineralöl AG.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autofahrer, Tankstelle, Spottpreis
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2013 14:17 Uhr von Hidden92
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hättest ruhig reinschreiben können, dass man auch tatsächlich für den Preis tanken konnte. Aber du machst deinem Namen halt alle Ehre.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?