11.07.13 09:23 Uhr
 223
 

Kölner Schüler malen Verkehrsschilder

Über diese Verkehrsschilder können sich endlich einmal auch Autofahrer freuen. 46 Viertklässler der Grundschule Stenzelbergstraße haben in Köln-Sülz einen sogenannten Kinderzebrastreifen eingeweiht.

Diese Art des Fußgängerüberweges gab es bisher nur in der Kölner Südstadt. Ihn kennzeichnen handgemalte Verkehrsschilder und Pollerüberzüge

Durch diese besondere Aufmachung möchte man Autofahrer darauf hinweisen, dass dieser Überweg besonders oft von Schüler genutzt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hexenmeisterchen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Köln, Schüler, Schild
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2013 09:23 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*Zack* eine weitere News auf dem Weg zu 175 Kurzen für die Abmeldung. Ungeachtet dessen finde ich die Idee toll. So werden die Städte sinnvoll bunter. Weiter so.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erster Führerloser Flieger im Betrieb
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben
CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?