11.07.13 09:23 Uhr
 230
 

Kölner Schüler malen Verkehrsschilder

Über diese Verkehrsschilder können sich endlich einmal auch Autofahrer freuen. 46 Viertklässler der Grundschule Stenzelbergstraße haben in Köln-Sülz einen sogenannten Kinderzebrastreifen eingeweiht.

Diese Art des Fußgängerüberweges gab es bisher nur in der Kölner Südstadt. Ihn kennzeichnen handgemalte Verkehrsschilder und Pollerüberzüge

Durch diese besondere Aufmachung möchte man Autofahrer darauf hinweisen, dass dieser Überweg besonders oft von Schüler genutzt wird.


WebReporter: Hexenmeisterchen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Köln, Schüler, Schild
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2013 09:23 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*Zack* eine weitere News auf dem Weg zu 175 Kurzen für die Abmeldung. Ungeachtet dessen finde ich die Idee toll. So werden die Städte sinnvoll bunter. Weiter so.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?