11.07.13 09:07 Uhr
 414
 

"Rooobert" fährt nun auch ein gepimptes Bentley-Cabrio

Sie ruft ihn immer "Rooobert" und meint damit ihren Selfmade-Millionär und TV-Serienhelden Robert Geiss. Robert liebt heiße Kurven genauso wie schnelle Automobile. Und deswegen steht in seinem Fuhrpark ab sofort auch ein getunter Brite.

Geschmack auf den getunten Bentley bekam er bei dem Besuch der Top Marques in seiner Wahlheimat Monaco. Dort traf er den Edeltuner Hamann aus Laupheim und perfekt war der Deal für das 100.000 Euro Prachtstück.

Natürlich war bei der Schlüsselübergabe ein Fernsehteam mit dabei. Zu sehen sein dürfte das Promi-Pärchen damit sowohl im TV, wie auch auf den Straßen der VIP-Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Speedfan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Cabrio, Bentley, Die Geissens
Quelle: www.sportautos-und-supersportwagen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Geissens bleiben im Geschäft