11.07.13 08:46 Uhr
 939
 

"Wild-Girls" präsentiert Silikon-Dummheiten aus Afrika

In RTLs neuem Sendeformat "Wild Girls - auf High Heels durch Afrika" präsentieren sich seit gestern Abend zwölf Möchtegern-Stars der breiten Öffentlichkeit. Für den Dschungelcamp-Ableger zogen zwölf gescheiterte Prominenzen zu einem Himba-Stamm in die afrikanische Steppe.

Bereits bei der Vorstellung der Kandidatinnen zeigte sich, dass sie durchaus von sich selbst überzeugt sind. So sieht sich Sarah "Dingens" Knappig beispielsweise als die deutsche Angelina Jolie und Kader Loth ist sich sicher, dass man sie aus "Funk und Fernsehen" kennt.

Weitere Weisheiten auf hohem Niveau kamen unter anderem von Sara Kulka, die sich sicher war, dass die Menschen die den Weltuntergang überleben, nach diesem auch jagen müssen. Sarah Knappig ist sich indes sicher, Ziegen zeigen ihre Freude wie Hunde durch wedeln mit dem Schwanz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hexenmeisterchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Silikon, Kader Loth, Wild Girls
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2013 08:46 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Checker: Dies ist keine, wie zuvor angemahnte, Meinungsäußerung, sondern orientiert sich an der Quelle. *Zack* wieder eine News, deren Inhalt mir lediglich zu den 175 Kurzen für meine Abmeldung verhelfen soll.

[ nachträglich editiert von Hexenmeisterchen ]
Kommentar ansehen
11.07.2013 08:48 Uhr von deereper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
puh, fragt sich wer weniger Hirn hat - die die sich das ansehen oder die Y-promis die da mitmachen
Kommentar ansehen
11.07.2013 08:51 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Deereper: Oder jene, die sich nicht über die Macht der richtigen Badehose gedanken machen. Welch fantastische News. ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?