11.07.13 06:58 Uhr
 183
 

"Temple of the Black Moon": Super-Group veröffentlicht ersten Song

Die Supergroup "Temple of the Black Moon", bestehend aus Mitgliedern von "Volbeat", "Cradle of Filth", "God Seed "und "The Cult" hat ihren ersten Song veröffentlicht.

Auf der Facebook-Seite der Band wurde verkündet, dass man derzeit damit beschäftigt sei, am Debüt-Album zu arbeiten.

Nun wurde der erste Song, "Infernal Desire Machine" veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Song, Moon
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
Sänger Nick Cave wird Geldgeber einer Anti-Suizid-App für Ureinwohner
Jim Carrey ist kaum wieder zu erkennen: Schauspieler wirkt extrem gealtert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2013 06:58 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich gut an. Ich bin sehr gespannt auf das kommende Debüt und hoffe, dass der Rest des Albums auch so gut wird.
Kommentar ansehen
11.07.2013 08:08 Uhr von patjaselm2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was zum Henker ist eine Super-Group?

Edit: Ok, ich habe mich nun doch dazu verleiten lassen, das zu wikien ... Für was man nicht alles Namen kreieren muss ...

[ nachträglich editiert von patjaselm2 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?