10.07.13 13:50 Uhr
 200
 

Türkei: AKP entzieht Architektenkammer Mitspracherecht an künftigen Bauprojekten

Die regierende AKP hat der Architekten- und Ingenieurskammer TMMOB per Gesetz das Mitspracherecht bei zukünftigen Stadtplanungsprojekten entzogen.

Grund hierfür ist, dass die Kammer sich mehrfach gegen die Bebauungspläne der Erdogan-Regierung bezüglich des Gezi-Parks gewandt hat.

Die Opposition sieht darin einen Teil der Hexenjagd auf die an den Aufständen beteiligten Regierungsgegner sowie Rachenahme an eben diesen.