10.07.13 13:02 Uhr
 3.742
 

London: Angela Merkel auf U-Bahnplakaten als Engel oder Teufel dargestellt

Das englische Magazin "The Economist" hat in der Londoner U-Bahn Plakate aufhängen lassen, auf denen die Bundeskanzlerin zu sehen ist.

Einmal ist sie als Engel abgebildet, ein anderes mal als Teufel: Die dazugehörige Frage lautet jeweils, ob Deutschland Europa retten oder versenken werde.

Die Zeitschriftenmacher fordern die Betrachter dazu auf, ihren Standpunkt an sie per SMS zu schicken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Angela Merkel, U-Bahn, Engel, Teufel
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sind Sie Feministin": Frage bringt Angela Merkel auf Frauengipfel ins Stottern
TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz findet am 3. September statt
Laut Insider: Angela Merkel musste Donald Trump mehrfach die EU erklären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2013 13:36 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Wird der Teufel nicht auch als "der Verführer" bezeichnet? Dazu eignet sich Angie ja mal sowas von gar nicht!

Also doch Hängebacken-Engelchen...
Kommentar ansehen
10.07.2013 13:40 Uhr von Schimo
 
+28 | -2
 
ANZEIGEN
Warum soll Deutschland _Europa_ retten und vor was? Abgesehen vor Menschen, weil diese die Europa Ausbeuten und Zerstören.

Warum glauben Staaten in der EU das Deutschland sie alle retten soll/muss und wer soll zum Schluß Deutschland retten?
Kommentar ansehen
10.07.2013 14:06 Uhr von Trallala2
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Sie ist ein Engel!

Das sage ich mal so um den Teufel-Betitelungen, die gleich kommen werden, etwas entgegenzuwirken.
Kommentar ansehen
10.07.2013 14:16 Uhr von Hidden92
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gibts das Bild auch in lesbarer Größe?
Kommentar ansehen
10.07.2013 14:31 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hidden92 wenn du auf vergrößern gehst, natürlich in der Quelle, dann ist es gerade noch lesbar.
Kommentar ansehen
10.07.2013 15:17 Uhr von Lornsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bezeichnung für