10.07.13 12:49 Uhr
 119
 

Strom in Sachsen-Anhalt am teuersten

Wie aus den Daten des Vergleichsportals "Verivox" hervorgeht, ist Strom im bundesweiten Vergleich in Sachsen-Anhalt am teuersten und in Baden Württemberg am günstigsten.

So zahlt man in Sachsen-Anhalt bei einem angenommenen Stromverbrauch vom 4000 kw/h einen Preis von 1163 Euro im Jahr. Im Gegensatz dazu liegen die Energiepreise in Baden-Württemberg bei 1095 Euro im Jahr.

Im Bundesdurchschnitt liegen die Preise bei 1111 Euro. Grundlage für die Berechnung sind alle angebotenen Tarife, die einen Mittelwert des Verbraucherpreisindexes darstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sachsen-Anhalt, Strompreis, Baden-Würtemberg
Quelle: www.pnn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme
Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
USA: Petition verlangt, dass Melania Trump ins Weiße Haus einzieht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?