10.07.13 09:59 Uhr
 270
 

Fußball/Peru: Angreifer geht zu Boden und packt seinem Gegner kräftig ans Gemächt

Zu einer kuriosen Szene kam es jetzt beim Spiel zwischen Universitario de Deportes und Inti Gas in Peru.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit geht Stürmer Guastavino nach einem Zweikampf zu Boden. Doch damit ist die Szene noch nicht zu Ende.

Denn nun packte er seinem Gegenspieler kräftig zwischen die Beine. Der versteht die Welt nicht mehr, denn die Hand seines Gegenspielers verharrt dort sekundenlang.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Gegner, Boden, Peru, Angreifer
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2013 16:29 Uhr von Phyra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja, fussball, ein sport fuer echte maenner :)
gruppelnkuscheln und weicheier die stundenlang am boden liegen wenn sie nichtmal eine schramme haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?