10.07.13 09:59 Uhr
 266
 

Fußball/Peru: Angreifer geht zu Boden und packt seinem Gegner kräftig ans Gemächt

Zu einer kuriosen Szene kam es jetzt beim Spiel zwischen Universitario de Deportes und Inti Gas in Peru.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit geht Stürmer Guastavino nach einem Zweikampf zu Boden. Doch damit ist die Szene noch nicht zu Ende.

Denn nun packte er seinem Gegenspieler kräftig zwischen die Beine. Der versteht die Welt nicht mehr, denn die Hand seines Gegenspielers verharrt dort sekundenlang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Gegner, Boden, Peru, Angreifer
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2013 16:29 Uhr von Phyra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja, fussball, ein sport fuer echte maenner :)
gruppelnkuscheln und weicheier die stundenlang am boden liegen wenn sie nichtmal eine schramme haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?