09.07.13 21:02 Uhr
 599
 

Fußball/Borussia Dortmund: DFB setzt Spiele der ersten und zweiten Mannschaft neu an

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat einige Spiele der neuen Spielzeit 2013/2014 neu angesetzt.

Damit werden Überschneidungen von Spielen der ersten und zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund verhindert.

Am 9. Spieltag kommt es allerdings am gleichen Tag zur Partie zwischen dem BVB II und Hansa Rostock (14:00 Uhr) und Borussia Dortmund gegen den Hamburger SV (18:30 Uhr). An diesem Tag müssen sich die BVB-Fans entscheiden, welches Spiel sie dann sehen wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, DFB
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2013 01:39 Uhr von Dr. Colossus