09.07.13 19:46 Uhr
 48
 

Tour de France: Zweiter Etappensieg für Marcel Kittel

Auf der 10. Etappe der 100. Tour de France sicherte sich am heutigen Dienstag Marcel Kittel (25 Jahre/Team Argos-Shimano) den Sieg. Damit hat der Deutsche bereits den zweiten Tagessieg in diesem Jahr geholt.

André Greipel (30 Jahre/Rostock/Lotto) und Mark Cavendish (Großbritannien/Quick Step) belegte heute die Plätze zwei und drei.

Damit konnten die Deutschen einen Doppelsieg feiern. Zuletzt hatten das Marcel Wüst und Erik Zabel im Jahr 2000 geschafft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tour, Tour de France, Etappensieg, Marcel Kittel
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kraftwerk-Konzert zu Beginn der Tour de France in Düsseldorf bereits ausverkauft
Tour de France: ARD hält an Übertragung der Radrennrundfahrt fest
Düsseldorf: Riesiger Run auf "Kraftwerk"-Tickets zum Start der Tour de France

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 21:35 Uhr von montvache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es einen Witz, den ganzen Tag irgendwo
im Haufen mitzufahren und sich auszuruhen und dann am Schluss aufzuwachen und zufällig zu gewinnen. Diese Fahrradtouren sind an sich eine gute Sache, aber wie hier die Gewinner ermittelt werden ist eine Lumperei und Sauerei.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kraftwerk-Konzert zu Beginn der Tour de France in Düsseldorf bereits ausverkauft
Tour de France: ARD hält an Übertragung der Radrennrundfahrt fest
Düsseldorf: Riesiger Run auf "Kraftwerk"-Tickets zum Start der Tour de France


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?