09.07.13 18:52 Uhr
 370
 

Fans fordern in einer Petition, Miley Cyrus-Song zur Nationalhymne zu machen

Ginge es nach den Fans von Miley Cyrus, so würde der Song "Party in the USA" zur neuen US-amerikanischen Nationalhymne ernannt.

In der letzten Woche wurde zu dieser Sache eine Petition ins Leben gerufen. "Obama, bitte mach den Song ´Party In The USA´ von Miley Cyrus zu unserer Nationalhymne. Das ist das Beste für unser Land", so die Petition.

"Party in the USA" ist ein Song aus dem Jahr 2009. Am 4. Juli dieses Jahres erfasste den Song eine neuen Verkaufswelle und er verpasste nur knapp den Einstieg in die "iTunes Top 100".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song, Miley Cyrus, Petition, Nationalhymne
Quelle: www.viva.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 20:07 Uhr von Phoenix3141
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte da einen Alternativvorschlag, der vorallem das außenpolitische Feingefühl der USA besser aufgreift ...

http://www.youtube.com/...

OK, Spaß beiseite. Sind diese Kiddies eigentlich nur dumm oder soll das ganze wenigstens nur ein Witz sein?
Kommentar ansehen
09.07.2013 20:51 Uhr von montolui
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
...ich fordere die Freiheits-Statue gegen ein Monument von Miley auszutauschen....

....und auf Ground-Zero ein riesiges Denkmal von Justin Bieber zu bauen...
Kommentar ansehen
09.07.2013 20:56 Uhr von blade31
 
+0