09.07.13 14:20 Uhr
 164
 

Frankfurter Börse: Osram war für einen Tag Mitglied im DAX

Zum Wochenstart am gestrigen Montag wurde der Leuchtenhersteller Osram, der zuvor zum Siemens-Konzern gehörte, für einen Tag im Deutschen Aktienindex (DAX) geführt.

Vorbörslich wurde die Osram-Aktie mit 22,50 Euro bewertet. Der erste Kurs am gestrigen Montag lag dann bei 24 Euro. Der letzte Kurs am Montagabend wurde mit 23,80 Euro notiert. Siemens selbst sah den Wert pro Aktien allerdings bei 30,85 Euro, während der Buchwert bei 20,85 Euro liegt.

Nach dem Börsen-Debüt wird der Anteilsschein von Osram dann aller Wahrscheinlichkeit nach in den MDAX aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Tag, DAX, Mitglied, Frankfurter Börse, Osram
Quelle: boerse.ard.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?