09.07.13 12:16 Uhr
 10.373
 

Altkanzler Helmut Schmidt: In seinem Haus lagern 35.000 Menthol-Zigaretten

Dass Alt-Kanzler Helmut Schmidt bekennender Kettenraucher ist, ist weltweit bekannt. Doch SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück verriet jetzt ein weiteres Geheimnis.

Demnach hortet Schmidt in seinem Haus in Hamburg rund 35.000 Menthol-Zigaretten. Er habe Angst, dass diese Geschmacksrichtung von der EU verboten wird.

Die EU beklagt, dass Menthol zum Inhalieren verführe und zudem den Tabakgeschmack verändere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Haus, Altkanzler, Helmut Schmidt, Zigaretten, Menthol
Quelle: www.berliner-zeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 12:31 Uhr von Bono Vox
 
+32 | -6
 
ANZEIGEN
Bei dem was der wegdampft... sind ja nur 175 Stangen.

Du hast nen Schreibfehler in der ersten Zeile, es heist Altkanzler, wie in der Überschrift, nicht Alt-Kanzler.
Obwohl heut bei den Lappen in der Schule sicher auch AllthChanzler angenommen wird...
Kommentar ansehen
09.07.2013 12:50 Uhr von guitar.gangster
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Zitat: "Doch SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück verriet jetzt ein weiteres Geheimnis."

Das Schmidt Kettenraucher ist, ist ja, wie auch im Artikel richtig erwähnt, bekannt. Was also ist denn das erste Geheimnis, wenn das Horten von Kippen das weitere ist?
Kommentar ansehen
09.07.2013 13:18 Uhr von Danymator
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Jedes mal, wenn ich den qualmen sehe, frage ich mich... Wie schafft er das nur, bei der Masse die der da konsumiert, so gut drauf zu sein. Der jüngste ist er ja auch nicht mehr. Hut ab ;)
Kommentar ansehen
09.07.2013 13:19 Uhr von Fireproof999
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Die schmecken bestimmt prima nachdem die in ein paar Monaten vertrocknet sind
Kommentar ansehen
09.07.2013 13:35 Uhr von Lawelyan
 
+3 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.07.2013 13:36 Uhr von ms1889
 
+10 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.07.2013 14:18 Uhr von Dracultepes
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
@ms1889
Ist Glutamat das? Dann sollte ich mal lieber keine gesunden Tomaten mehr essen.

Vieles ist Gesundheitsschädlich, aber Raucher schaden nunmal die anderen auch, Säufer und andere Junkies nicht.

Autoabgase sind ein Problem. Denn die moderne Gesellschaft kann nicht ohne Auto fortbestehen. Ohne Zigaretten allerdings schon.

Dieser süchtige ist erbärmlich.
Kommentar ansehen
09.07.2013 14:32 Uhr von Elementhees
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
Wahre Geschichte:
Helmut Schmidt kommt in einen Tabakwarenladen.
"Eine Stange Reyno bitte!"
"Soll ich sie Ihnen einpacken?"
"Nein, ich rauch sie gleich hier!"
Kommentar ansehen
09.07.2013 14:48 Uhr von badshark
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Was für Schwachsinn hier manchmal zu lesen ist.
Fakt ist:
1. Räucherware hält sich länger
2. Rudi Carrell ist alt geworden und hat 2 Schachteln "Lord" am Tag geraucht.
3. Udo Lindenberg (3 Schachteln am Tag)...lebt immer noch!!!

[ nachträglich editiert von badshark ]
Kommentar ansehen
09.07.2013 14:59 Uhr von Hugh
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@ badshark:

Fakt ist aber auch: Alles Ausnahmen von der Regel (zumindest Punkt 2&3).
Meine Mutter hat nach jahrzehntelangem Kettenrauchen erst COPD bekommen, dann hing sie 10 Jahre am Sauerstoff und ist dann - man muss es so sagen - regelrecht verreckt. Als Schatten ihrer selbst. Das ist schon ein ganz spezieller Anblick, wenn ein Mensch vom Sauerstoffmangel völlig ausgemergelt wird und noch nicht mal mehr ein Gang zur Toilette drin ist. Wenn so jemand die letzten zwei bis drei Jahre seines Lebens nahezu um Delirium verbringt, weil man auf Biegen und Brechen das CO2 nicht mehr aus dem Körper heraus, und kaum O2 hinein bekommt. Ich wünsche es nicht mal meinem schlimmsten Feind.
Kommentar ansehen
09.07.2013 15:13 Uhr von badshark
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Hugh
Das tut mir sehr leid für dich und ich verstehe deinen Schmerz vollkommen.
Aber: Und das ist nicht böse gemeint, vielleicht war deine Mama eine Ausnahme von der Regel? Das zu verallgemeinern wäre wirklich Blödsinn.
Kommentar ansehen
09.07.2013 15:26 Uhr von gugge01
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Der gute Mann baut vor!

Ich schätze er macht sich keine Illusionen über die Versorgungslage wen der Euro implodiert.
Kommentar ansehen
09.07.2013 15:31 Uhr von schlammungeheuer
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"2. Rudi Carrell ist alt geworden und hat 2 Schachteln "Lord" am Tag geraucht."
Der sah alt aus aber 72 Jahre ist unterdurchschnitlich.
Kommentar ansehen
09.07.2013 18:00 Uhr von Superplopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Lawelyan
Es gibt in Deutschland überhaupt keine Gesetzte.
Kommentar ansehen
09.07.2013 18:17 Uhr von Richy1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Krass....Aber daran sieht man das jeder Körper die Giftstoffe anders weg steckt.Der eine raucht 5 Zigaretten am Tag und bekommt mit 40 Lungenkrebs,der andere ebend 50 Zigaretten und stirbt an Altersschwäche.
Kommentar ansehen
09.07.2013 18:29 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man könnte die sich zur Not auch selber parfümieren mit japanischem Minzöl.

Noch besser ist aber mit dem Rauchen aufzuhören und dem Staat eine lange Nase zu zeigen.
Kommentar ansehen
09.07.2013 18:37 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
35.000 Zigaretten sind nicht wirklich viel, die raucht der Schmidt doch in einer Woche weg ;)
Kommentar ansehen
09.07.2013 19:09 Uhr von polyphem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ans aufhören hat er wohl nie gedacht? Vielleicht dann mit 100 wenn er wieder Kanzler ist.
Kommentar ansehen
09.07.2013 20:35 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ohne Rücksprache mit Schmidt hätte der das nicht lanciert.

Der Wahlkampf scheint dahingehend zu laufen, dass man sich vermeintlich der EU entgegenstellen will und die Europaverdrossenheit der Bürger mit anderen Themen als dem Euro aufgreifen will.
Kommentar ansehen
09.07.2013 21:07 Uhr von Hugh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ badshark

Das kannst Du ja mal den einschlägigen Forschern unterbreiten. Also mal im Ernst: Die Zahlen sprechen da ja eine mehr als eindeutige Sprache, dass ich mir einen detaillierteren Kommentar spare.
Kommentar ansehen
09.07.2013 21:29 Uhr von 1199Panigale
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja Mensch was der gute Peer so alles verrät^^^
Das ist ja ein ganz schlimmer.
Soll sich mal lieber um gescheite Politik kümmern der P***** anstatt sich um so einen Bullshit zu scheren.
Kommentar ansehen
09.07.2013 22:12 Uhr von Hafturlaub
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
@SumpfGurke

Am Ende wird es auch bei euch auch in Kneipen funktionieren, funktioniert hier auch. Die Raucher gehen vor die Tür und gut ist. Die bleiben ja nicht daheim und graben sich ein.

Willst du nicht lieber aufhören damit?
Kommentar ansehen
09.07.2013 22:53 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig Helmut, wenn ich die Kohle hätte, hätte ich mir auch erstmal nen guten Vorrat angelegt. Wer weiß wie lange er das schon macht, somit wird er wohl noch welche haben, die wohl noch mit DM ausgezeichnet sind.
Kommentar ansehen
10.07.2013 02:25 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Sumpfgurke
Was heißt denn Wahnsinn? Das ist doch kein Wahnsinn, man schützt lediglich eine Gruppe vor einer anderen, die Selbstkontrolle hat versagt.
Kommentar ansehen
10.07.2013 03:56 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sumpfgurke
Das ist wirklich wahnsinn.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?