09.07.13 11:19 Uhr
 87
 

Sängerin Mariah Carey verletzt sich bei Videodreh die Schulter und muss ins Krankenhaus

Die Sängerin Mariah Carey verletzte sich bei einem Videodreh. Sie stolperte auf High Heels und renkte sich die Schulter aus.

Die Sängerin wurde nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht und die Schulter musste wieder eingerenkt werden.

Der Unfall wird sie nicht daran hindern, am Wochenende beim Benefiz-Konzert im New Yorker Central Park für die Opfer des Wirbelsturms "Sandy" aufzutreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verletzung, Krankenhaus, Mariah Carey, Schulter, Videodreh
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet
Mariah Carey verbrennt ihr Brautkleid im Wert einer Viertelmillion Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 11:19 Uhr von Nightvision
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde das ist eine sehr weibliche Frau.Sie ist zwar nicht immer Treffsicher bei ihrer Kleiderwahl, aber trotzdem sexy.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet
Mariah Carey verbrennt ihr Brautkleid im Wert einer Viertelmillion Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?